Spacewalker FMT Bauplan

Gast_17316

User gesperrt
Ich möchte den Spacewalker nach dem FMT Bauplan nachbauen.
Hat einer Erfahrung mit dem Modell und mit dem Bauplan?
Wer hat ein so ein Bauplan über?

Dann zeigt mal her eure Spacewalker-Bilder!
Manuel
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Pitts_S1

User
Hallo Manuel,

Da hab ich was.Hab vor drei jahren einen gebaut aber Bauplan SIG.
Hab den Plan aber vergrößert auf 4m Spw.

Holm-und Rippenbruch
Roland
 

Anhänge

  • Spacewalker12.JPG
    Spacewalker12.JPG
    157,3 KB · Aufrufe: 192
  • Spacewalker33.JPG
    Spacewalker33.JPG
    140,7 KB · Aufrufe: 341
  • Spacewalker7.JPG
    Spacewalker7.JPG
    144,3 KB · Aufrufe: 440
  • Spacewalker3.JPG
    Spacewalker3.JPG
    143 KB · Aufrufe: 320
  • Spacewalker15.JPG
    Spacewalker15.JPG
    153,5 KB · Aufrufe: 211
  • DSC04496.JPG
    DSC04496.JPG
    126,4 KB · Aufrufe: 214
  • DSC04498.JPG
    DSC04498.JPG
    42,3 KB · Aufrufe: 266
  • DSC04634.JPG
    DSC04634.JPG
    188,2 KB · Aufrufe: 352
Hab noch nen recht sauber gebauten Rohbau Rumpf und Leitwerke auf m Dachboden liegen

Pläne für die Flächen sind auch noch da.

Kannst für kleines Geld bei mir 48739 Legden (Münsterland) oder in Dortmund abholen


greez Florian
 
Hi Pitts

ist ja ein riesen Teil, aber sauber gebaut. Will im September auch mit einer 4m
Maschine beginnen, weis aber noch nicht welche.
 
Spacewalker

Spacewalker

Hallo Manuel,

habe einen Spacewalker mit einer Spw. 3,5 m.
Abfluggewicht ca. 15 kg mit einem 3W80 Boxer.
Es ist eine Konstruktion von Joachim M., die hervorragend fliegt.
Irgendwann kommt da auch ein größerer Motor rein.
Der erste Spacewalker war tatsächlich der Plan aus der FMT.
Flog auch super, sollte aber größer werden.
Ein Flieger der wirklich Freude macht.

Gruß
Thomas
 

Anhänge

  • SpacewalkerRohbauGanzOben.jpg
    SpacewalkerRohbauGanzOben.jpg
    145,5 KB · Aufrufe: 426

Torfi

User
Hallo Manuel,
habe auch mal einen besessen.
!. Version Original nach FMT Bauplan Motor OS FX 160 oder Magnum 120
Geht super.
2. Version Flächen gerade mit Rundsteckung Motor ZG 38 Rumpf aus
Pappelsperrholz und Balsa .
Geht auch super prima zum Schleppen geeignet. Schleppservo unter das
Amaturenbrett gelegt und dann die Schleppkupplung beidseitig aus dem Rumpf
geführt.
Motorhaube von Vogt Fahrwerk von KHK.
Die Maschine von Vogt ist zu schwer.!!!
MFG
Thomas
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten