Speichenräder

dj9dw

User
Woher bekomme ich Speichenräder 180 - 185mm für die Curtiss - Jenny? Barth und Proctor haben nur noch Scheibenräder; die will die Jenny aber nicht.
Peter (dj9dw)
 
Wie wärs mit selber machen?

Wenn du scho eine Proctor Curtiss Jenny hast die ist ja ganz schön Scale!
Und da kannste auch gut selber gemachte Speichenräder dran montieren!
Wenn ich dir helfen kann sag es!
Ich hätte dir eine gute Adresse der weiss wie man das macht, der Andreas Lüthi / Scale F4 Weltmeister der hat sie bei der AVRO auch selber gemacht und die sind Spitze und gar nicht so viel Aufwand wie ich dachte!

Gruss Tom
 

rjm

User
Hallo Tom,

kannst du den Erbauer der Speichenräder nicht überzeugen, einen Artikel fürs Magazin zu schreiben? Ich denke, das Problem, keine passenden Räder zu finden, haben auch andere.

gruß

Ralph
 
Hi..

guggst du mal hier:
http://home.online.no/~wtrotsch/no_engine/Artikler/Speichenrader/scale3.html

Ein Freund hat mal vor einiger Zeit phantastische Speichenräder selbst hergestellt. Das immer wieder auftauchende Problem der Beschaffung der Felge (o.G. Artikel macht das per Form) löste er durch Verwendung des Bodens von Getränkedosen.
Im Zeitalter des Einwegpfands zwar etwas teurer als früher, aber dennoch ein möglicher Weg. Auch Konservendosen sollen taugen, allerdings eben deutlich schwerer.

Für deine gesuchte Größe kämen evtl. Gaskartuschen in Frage.

grüssle

andi

[ 25. Februar 2005, 10:48: Beitrag editiert von: FlugFisch ]
 

dj9dw

User
Hi Tom,
danke für die Aufmunterung. Auch Barth hat Eigenbau vorgeschlagen. Werd ich denn wohl machen. Sollte ich also nicht weiter kommen, werde ich Dich um A. Lüthis Adresse bitten.
Ich habe halt immer Skrupel, andrere Leute Zeit zu stehlen.

Es lebe der dynamische Auftrieb, Peter
 
Also mit Andreas Lüthis zeit ist nicht so schlimm, denn er ist Lehrer von Beruf und die haben doch immer etwas Zeit! :))
Und er ist sehr sehr Hilfsbereit!
Was man nicht von allen Scalern sagen kann!

Ich schue mal ob ich noch die Skizzen habe, die er mir mal gegeben hat, dan stell ich sie hier rein!

Gruss Tom
 
HallO!

Bei Proctor hast Du nachgefragt? Ich habe nur gesehen, daß die Modelle in der Bilder-Gallerie teilweise richtige Speichenräder haben. Und Proctor ist dafür bekannt ein saugeiles Zubehörprogramm anzubieten. Schick denen eine MAil, oder besser ruf an. Ich habe schon mehrmals mit denen telefoniert, und unter anderem für meinen Vater ein neues Fahrwerk für die E III bestellt.

Gruß,

David
 

dj9dw

User
Auf meine Frage nach Speichenrädern hat Barth erklärt, dass sowohl er als auch Proctor keine mehr haben. Jetzt hilft nur noch das Forum.
Gruss, Peter
 
Hallo!

Ich will dem Peter Barth nicht zu Nahe treten, aber eines steht für mich klar: Ich verlasse mich nicht auf die Aussage eines Importeurs. Für ihn ist es wahrscheinlich ziemlich uneffektiv, wenn er nur wegen Dir in Amerika die Speichenräder bestellen muss. Graupner vetreibt meine Fernsteuerung auch nicht mehr. Trotzdem kann man den sender noch auf der ganzen Welt kaufen.... :)

Gib mal bei google proctor enterprises ein. Dann findest Du die Seite der Amis. Die hatten für einige Modelle Speichenräder im ANgebot, daher kann ich nicht glauben, daß dies eingestellt wurde. Die versenden auch direkt nach Deutschland.
 

dj9dw

User
Hallo zusammen,
David, Du lagst richtig mit Deiner Skepsis. Proctor hat Speichenräder. Sehr umgängliche Leute.

Es lebe der dynamische Auftrieb, Peter
 
Oben Unten