Spektrum AS3X Empfänger

Servus miteinander!
Bin gerade am rätseln, worin der Unterschied zwischen AR636 AS3X und dem AR636B AS3X.
Ihr habt es bestimmt gleich erkannt - der Zusatz B im zweitgenannten macht den Unterschied.
Wie lautet des Rätsels Lösung?
Grüße Karl
 

swoop

User
Hallo!

AR636 ist die retailversion, software sollte Version 1.43 sein, der rx hat eine Buchse für einen Satellitenempfänger.

AR636A hat normal Flächensoftware (2.xx) mit/ohne SAFE, es ist keine Buchse für einen Satellitenempfänger vorhanden.

AR636B sollte die Helivariante zu AR636A sein, software beginnt mit 4.xx.

Generell war alles was einen Buchstaben hinten drann hat in einem BNF verbaut.

Die BNF Varianten sollten sich aber mit dem USB Kabel registrieren lassen, dann kann man die software flashen und die rx anderweitig verwenden.
 
Hallo,
bei meinem Heli Blade 230 V2 ist ein AR636A verbaut, welcher auch diesen Aufdruck ( Blade 230 V2) hat. Ein USB Anschluss ist nicht vorhanden.
Kann man diesen auch für andere Zwecke einsetzen?
Gruss Rudolf
 

swoop

User
Dieses USB Kabel habe ich gemeint, übersetzt USB auf 3-pin Dateneingang.

Im Prinzip waren nur die ersten BNF Empfänger gesperrt, da waren die von der ersten suchoi dabei. Alles was nach mitte 2015 verbaut wurde sollte sich flashen lassen. Probieren geht über studieren ;). Auf rcg gibt es auch einen thread wie man SAFE auf andere Modelle anpassen kann.
 
Oben Unten