Spektrum DX9 Flugzustand/Flugphasen

Hallo,
nach mehreren Tagen Recherche und wälzen der Anleitung komm ich einfach nicht weiter. Ich möchte für meinen Jet Flugphasen in der DX9 festlegen.

Phase 1 Start: Fahrwerk unten + Klappen in Startstellung
Phase 2 Flug: Fahrwerk oben + Klappen normal
Phase 3 Landung: Fahrwerk unten + Klappen in Landestellung

Wie mache ich das? Über Flugzustand? Und dann? Leider komm ich hier nicht weiter

Danke für Eure Hilfe.
 
Hallo,

Das ist einfacher als es zunächst vielleicht aussieht. Wichtig ist gleich richtig zu beginnen.

Sytemmenü:
Modelltyp Acro
Flächenauswahl 2x Quer, 2x Klappen (Hiermit wird das Klappenmenü aktiviert)
Flugzustand: 3 Stufenschalter auswählen.

Funktionsliste:
Menü Landeklappen. Hier bei Schalter: Flugzustand auswählen. Jetzt kann zu den einzelnen
Schalterstellungen der Klappenauschlag sowie ein Höhenruderausgleich eingestellt werden. Auch die Klappengeschwindigkeit kann hier eingestellt werden.

Grüsse Franz
 
Und das Fahrwerk?

Und das Fahrwerk?

Danke erstmal, aber mit den Klappen hatte ich bisher kein Problem. Das ging auch ohne Flugzustand mit einem einfachen 3 Wege Schalter. Mein Problem ist, dass ich gerne Fahrwerk, bzw auch ein leichtes Anstellen der Querruder haben möchte.
 
Hi,

Gebermenü (Switch Select Menü) geht für F-Mode Geber auf GEAR/K5 Kanal parallel, wenn der F-Mode bereits im anderen Menü selektiert wurde?


Falls nicht, würde ich das mit dem GEAR/K5 Kanal vermutlich am ehesten mit einem P(rogrammable)Mix machen.


GEAR->GEAR
U 100% (ausprobieren was bei U/D zu 0-100 bzw. -100/0 bzw. -100/100 korrekt ist)
D 100% (ausprobieren was bei U/D zu 0-100 bzw. -100/0 bzw. -100/100 korrekt ist)
O (Offset; würde es mit -100% bzw. 0 versuchen)
Switch F-Mode (falls im Mischer wählbar)


Falls das mit dem "wählbaren Switch Schalter im Mischer unten" nicht klappen sollte (2nd Airware DX18/DX9 müßte gehen), weist man in den Gebern den F-Mode einem nicht benutzten ("virtuellen") AUX2/AUX3 o.ä Kanal zu und wählt diesem im PMix aus:
AUX3->GEAR
U ....
D ....
O ....
Switch ON

Gruß

Thomas
 
Hallo,

für das Fahrwerk ordne den Klappenschalter als Digitalschalter in der Kanalquelle der Funktion Fahrwerk zu. Im Menü Digitalschalter kannst du je nach Schalterstellung das Fahrwerk schalten und die entsprechenden Werte festlegen.

Für die Querruderanstellung einen P-Mix verwenden falls es nicht bereits einen fertigen Mischer gibt. Ansonsten Klappe auf Quer mischen.
Ich habe zur Zeit keinen Sender zur Hand um das testen zu können.

Grüsse Franz
 
Hi,

was auch gehen sollte ist einfach den gleichen 3 Wegeschalter einfach mehrfach belegen.

So wie Franz dir Anfangs schon erklärt hat den Flugzustände einen 3 Wegeschalter zuweisen und im Klappenmenü gewünschte Werte einstellen.

Dann bei der Kanalzuornung den gleichen Schalter der FZ dem Kanal wo das Fahrwerk liegt zuweisen und Schalterstellung zum Ein und Ausfahren einrichten.

Zum Schluß einen freien Mischer nehmen und Quer mit Quer Mischen und wieder den gleichen FZ Schalter einrichten.

Jetzt sollte dein FZ Schalter je nach Stellung dein Fahrwerk inkl. LK und Querruder Mitnahme schalten.


Hab meine Funke wie Franz leider auch nicht zur Hand zum Testen :rolleyes:



Gruß
Sascha


Edit:
Den gleichen Schalter kannst du dann auch mehrfach bei Benutzung Stimmen auswählen und dir die FZ ansagen lassen wie zb. Landung, Fahrwerk ausgefahren und Landeklappen gesetzt :-)
 
Ergänzung zu meinem Post #5.
Die Schalterpositionen, Werte und Vorzeichen sind nur als Beispiel zu sehen und müssen an das jeweilige Modell angepasst werden. Der Test erfolgte am Servomonitor.

Es geht auch ohne Flugphasen nur mit einem 3 Stufenschalter. Die Zuordnung des Schalters zu den KLappen hat der TE ja schon vorgenommen.

Fahrwerkansteuerung:
Systemsteuerung > Digitalschalter-Einstellung
Schalter auswählen (den gleichen wie für die Klappen)
Pos 0 -100%
Pos 1 100%
Pos 2 -100%
Kanal > K8: Schalter auswählen (den gleichen wie für die Klappen)

Querrudermitnahme:
Mischer > P-Mix1
KLP > LQR (bei LQR werden die Querruder gleichsinnig mitgezogen, RQR gegensinnig)
Rate 100%
Schalter: EIN

Grüsse Franz
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten