Sperber Junior

Griffon

User
Hallo Segelflieger

Ich möchte mir einen Sperber Junior leisten. Das Modell wird von der Fa. Gewalt(nur noch bis Ende 2005) verkauft.
Gibt es unter der Segelfliegergemeinde Leute die schon Erfahrungen mit dieser Maschine gesammelt haben?
Besten Dank für Eure Beiträge.

Gruss René
 
Hallo Rene
So weit ich weiss bleibt der Verkauf des Sperber in den Händen von Uwe Gewalt.Aber absolut sicher bin ich mir nicht.Fliege meinen jetzt ein Jahr und kann nur sagen:Geil !!!!!
Rippenflügel habe ich mit dem Rippensatz von Fraesfritz selbst gebaut und kann nur bestes berichten.Thermikleistung erstklassig.Die Flügel habe ich geteilt wegen Transport.Bilder vom Orginal sind selten und es gibt kaum was genaues.
Viel Spass beim Bau und viele schöne Flüge damit.
Gruss Jörg
 
Da ich demnächst einen solchen Sperber Junior von Herrn Gewalt ausgeliefert bekomme, gibts denn wohl auch immer noch dort.

Ich habe ihn auf der Wasserkuppe fliegen sehen und war absolut begeistert.
 
Ich habe den Sperber von Gewalt 3 mal in Fiss fliegen gesehen --- ein Traum!!
Ich habe mir ein eigenes Video davon zusammen geschnitten, da mich das Flugbild dieses Seglers sehr begeistert.

Gruß
loscho
 
Ich telefonierte heute länger mit Uwe Gewalt (als ich im Zug gerade zwischen Kassel und Fulda an der Wasserkuppe vorbei fuhr!). Er sagt das der Sperber immer noch problemlos lieferbar ist. Ausserdem gibt es bei ihm noch allerhand Rümpfe und Teil aus der Gewalt-Produktion. Bei Interesse kann man ihn gerne kontaktieren.

Nach dem ich in 1:3 schon ein Grunau Baby (Wonneberger) und die Minimoa von CNC-Bayer besitze, freue ich mich ganz besonders auf den Sperber Junior.

Den Mihm-Rumpf und den Frästeilesatz für den Rhönadler in 1:3 habe ich gebunkert. Der Rumpf ist schrecklich, der Frästeilesatz aber ganz toll.
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten