Spinner ?????

hallo!

mein neues problem sind die spinner!

beim 3w 106 hatte ich einen spinner mit verrippter rückplatte drauf. kohlelatte wurde auf der rückseite durch die verrippung eingearbeitet. dadurch wurde der prop. locker. 2 schrauben verloren, 4 abgerissen.:mad:. jetzt wird ein spinner ohne verrippter rückplatte montiert. hoffentlich funkt das besser.

leider gestern beim 160 fx auch den prop. verloren. verrippte narbe, verrippter spinner. :confused: wie soll denn hier der richtige spinner aussehen.:confused:

gruss toni
 

Gast_2482

User gesperrt
salto123 schrieb:
beim 3w 106 hatte ich einen spinner mit verrippter rückplatte drauf. kohlelatte wurde auf der rückseite durch die verrippung eingearbeitet. dadurch wurde der prop. locker. 2 schrauben verloren, 4 abgerissen.:mad:.
Ab und zu zieht man die Schrauben deshalb nach... dann passiert mit Sicherheit nichts. Würde ich übrigens auch bei einer flachen Rückplatte empfehlen... :rolleyes:

Gruss
JC
 
Hallo,

Habe nur solche Problemen gesehen wen die Schrauben zu lange waren, wadurch diese Propellor nicht fest genug gegen der Motor gezogen war.

Gruss

Koen
 
Oben Unten