Stärkere alternative zu Speed 400 6V gesucht

Micha

User
Ich suche schon seit langem eine Stärkere Motorisierung für meine "Mini Maus" diese ist mit dem Speed 400 6V gnadenlos untermotorisiert. Die Folgen sind das ein Start des Modells nur über einem dichten Kornfeld möglich macht weil der Start meistens nicht klappt. :confused:
 
Kannst du dein Modell näher beschreiben?
Spannweite, Abfluggewicht, Zellenzahl, Zellengröße, Prop ...

Dann schaumermal :)
 

Micha

User
Spannweite: 610mm
Länge: 610mm
Abfluggewicht: 545g
Zellen zahl: 8 Sanyo 500AR
Prop: Graupner "Grau" 6x3, Cam Speed prop 5,5x5,5
 
Hm - Ich stelle fest:
Das Gewicht ist ziemlich hoch.
Ein Pylonmodell mit 75 cm SW und 8 500er Zellen wiegt deutlich unter 500 g. (Mein Adrenalin wog mal 416g mit der Ausstattung.)

Bei 61 cm und 545 g dürftest du eine nette Flächenbelastung haben :D Dazu kommt dann wohl noch daß du beide male mit dem Prop leicht daneben gegriffen hast.

Optimal für einen S400 ist eine 4,7x4,7 oder 5x5.
Wenn du sparen willst geht auch die weiße Günther.

Nichts desto trotz sollte aber ein sicherer Start mit dem Teil möglich sein. Deswegen würd ich erst mal nicht nach einem stärkeren Antrieb Ausschau halten. Hast du mal die EWD nachgemessen? Schwerpunkt verändert? Beim Start leicht hoch getrimmt?

Der Rumpf kommt mir recht lang vor. Hast du zufällig ein Foto von dem Teil?
 
Oben Unten