Stabantenne, die Differenzlänge abschneiden?

Hallo zusammen,

habe heute morgen auf dem Flugplatz an einer Diskussion zum Thema Stabantenne teilgenommen.
Bislang wurde von mir,und auch von anderen bekannten Modellfliegern stets die Länge der Stabantenne an der Antennenlitze des Empfängers abgeschnitten. Die Gesamtlänge sollte gleichbleiben.

Nun wurde mir gesagt, dass dies nicht nötig ist. Die Gesamtlänge könne ruhig mehr sein. Nur kürzer dürfe sie nicht sein.

Da dies eine äußerst wichtige Angelegenheit ist, und ich nicht das fachliche Elektronikwissen habe, würde ich gerne von einem Fachmann erfahren, was an der Sache dran ist.

Der Urheber der Aussage " braucht man nicht abschneiden ", ist alljährlich in La Ferte Teilnehmer. Er weiß eigenlich über die meißten Sachen sehr gut Bescheid, doch ich traue der Sache nicht ganz.

Wie gehts nun wirklich???? :confused: :( :rolleyes:
 

Michi

User
Hallo Günther,

ich erinnere mich, dass hier ca. vor drei Jahren eine riesige Diskussion über das Thema Empfangsantennenlänge war.

Hab Dir mal den Link rausgesucht:

Schau mal hier

Viel Spaß - Ich denke Deine Frage wird dort umfassend beantwortet.
:D

[ 12. Juni 2005, 16:30: Beitrag editiert von: Michi ]
 
Danke Michi für den Link. War sehr aufschlußreich dort zu lesen. Zusammen mit den Ausagen von heute morgen werde ich die Möglichkeit zur Verlängerung bei Bedarf wahrnehmen.

Günther
 
Oben Unten