Stecker mit 4,8 V und 12 V

Mefra

User
Hallo,

ich habe eine Frage zur Verkabelung.

Ich möchte gerne die MPX Stecker (grün) einsetzten um ein Flächenservo anzusteuern.

Dafür brache ich drei Anschlüsse. Von den drei weiteren möchte ich gerne zwei für die Beleuchtung (Landescheinwerfer) nutzen.
Nun werden die Landescheinwerfer mit 12 Volt (Halogenlampen) gespeist.

Nun meine Frage:

Gibt es Probleme, irgendwelcher Art, wenn ich an einem Stecker ein Servo (mit 4,8V) und gleichzeitig 12 Volt anschliesse.
Klar, es darf keinen Schluss geben, doch gibt es ggf. noch weitere Probleme die den Impuls des Servos stören könnten??

Vielen Dank für Eure Hilfe
 

MaBa

User
Hallo Frank,

wenn du alles schön isolierst, z.B. Schrumpfschlauch über die angelöteten Ende, dann sollte es kein Problem sein. Achtung, die MPX-Stecker nur löten, wenn ein Gegenstück eingesteckt ist. Sonst passen die Secker hinterher nicht mehr zusammen!

Gruß Mathias
 
Oben Unten