• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Stoßdämpfer Wilga 1/5

funkle95

User
Hallo

Nachdem jetzte der zweite Satz Gasdruckdämpfer an meiner Wilga geschrottet ist :-)
bin ich auf der Suche nach einer alternative zu den ''normalen'' Gasdruckdämpfern.

Laut Stabilus sind diese Gasdruckdämpfer für so einen Einsatzzweck, wie sie für das Fahrwerk der Wilga verwendet wird, nicht geeignet.


Die großen Wilga's 1/3 und 1/4 verwenden hauptsächliche die Dämpfer von WEMO. Diese sind für meine aber zu groß bzw zu stark.


Hat von euch jemand eine Idee, was ich hier für Dämpfer verwenden könnte?


schöne grüße aus Tirol
simon
 

funkle95

User
FEMA

FEMA

Hallo Andi

FEMA hat laut ihrern Produktkatalog auch ''nur'' Gasdruckdämpfer. Habt ihr diese Verbaut oder haben sie vielleicht noch andere in ihrem Sortiment,
welche auf der Homepage aber nicht aufgelistet sind?

sg simon
 

funkle95

User
spitze, vielen dank. die ''kleinsten'' sind für meine wilga zwar immer noch zu groß aber irgendwie werde ich die schon verbauen können :-)

sg simon
 

Eckehard

User
Auslegung, Welche "Stärke" ist die Richtige?

Auslegung, Welche "Stärke" ist die Richtige?

Hallo,

die Auswahl von Gas/Öl Druck Federn und Dämpfern ist vermutlich ausreichend...

Mir stellt sich hier die Frage, wie man die Richtige auswählt?

-Ein Kriterium sind sicherlich die äußeren Werte, also Abmessungen (Dämper an sich und auch max. Federweg).
Ich würde also hier nach optischem Gründen auswählen, nach dem Motto "Passt optisch gut, kommt dem Orginal nahe"...

-Aber wie ist das mit den inneren Werten, also der Kenngröße "Federkonstante", "Vorspannung" und z.B. "max.Kraft" (Liste u.U unvollständig)?

-Neben der Federwirkung ist auch eine Dämpfwirkung wünschenswert. Gibt es da Konstruktionen die schnell ein- jedoch langsam aus-federn?

Was ist bei der Auswahl zu beachten, wenn z.B. das Modell 5Kg wiegt, einen max. Einfederweg von 5cm haben soll (Zweibein, wie eine Wilga)?

Wie geht man da drann?


Danke und Grüße

Eckehard
 

funkle95

User
Also ich versuche es einfach mal mit den kleinsten von Sodemann.

M-struts - Mechanische „Gasfeder“


Wenn ich die ersten Starts damit hinter mir habe, kann ich dir bescheid geben wie es geklappt hat :-)

sg simon
 
Oben Unten