Stromfluss?

Ollip

User
Hi Mädels,

keine Ahnung ob ich hier in der richtigen Rubrik bin. Ich versuch's trotzdem:
Habe einen 480 Motor mit 1:3 Getriebe und 10x7 APC Luftschraube. Möchte diese Konfiguration mit einem Kokam 11 V 1500 mAh LiPo Akku betreiben. Hält der Akku den Stromfluss aus und wieviel Strom fliesst eigentlich?
Oder noch genauer: wie berechnet man den Strom, der wo fliessen tut ? :confused:
Da will's aber einer ganz genau wissen.
Danke für Eure Antworten,
Olli
 
Wenn du im Forum nur die Mädels ansprichst wirst du mit hoher Wahrscheinlichkeit nur wenige Antworten bekommen.
 
Hallo,
hier kannst du eine 30 Tage Version des Proggi "Elektroantrieb" von Herr Geck runterladen. Damit kannst Du dir dein Antrieb berechnen lassen.
Ich hoffe, das ich Dir auch ohne "Röckchen an" helfen konnte.

Gruß,
Oliver
 

Ulrich Horn

Moderator
Teammitglied
Kommt darauf an, wie genau Du es wissen willst.. ;)

Es gibt sone und solche 480er, was genau Deiner nun in dieser Konfiguration an Strom konsumiert, weiss ich auch nicht.. und wenn man das nicht weiß, ist es schwer zu beurteilen, ob der Akku das ab kann. Und wie lange..

Mal ganz oberflächlich geschätzt, sind 15A durchaus drin. Damit bist Du im Bereich 10 C, und da irgendwo wird es schon gerne mal kritisch für die Akkus.

Also erstmal Stromermittlung. Entweder messen oder Olivers Tip befolgen. Elektroantrieb von Geck hat den Vorteil, dass man z.B. mit der Luftschraube herumprobieren kann, bis der Strom passt. Und den zulässigen bzw. sinnvollen Strom für die Zellen findest Du sicher auf elektromodellflug.de von Gerd.
(Wenn nicht, wird's schwierig :D )

Grüße, Ulrich
 
Oben Unten