Sturm in Grevenkrug

Hatten schöne Boen ich schätze mal bis 10.Sonst 6-7.Waren 3 IOMs da.Michael,Holger und Siggi.Ich hab den Tri nicht aufgebaut sonst hätt ich schwimmen müßen.Bilder sind teilweise unscharf.

IMGA0144.JPG

IMGA0148.JPG

IMGA0149.JPG

IMGA0153.JPG

IMGA0157.JPG

IMGA0158.JPG

IMGA0159.JPG

IMGA0162.JPG

IMGA0164.JPG

Grüße Patrick
 
nette Impressionen

nette Impressionen

Klasse Patrick!;)

Werde mir wohl doch ein C-Rigg zu legen. Für B war das heute einfach zuviel.
Dafür hat es trotzdem mächtig Spass gemacht. :D
Auf den Bildern kommt die Realität ( Windstärke ) kaum rüber, am Teich mußte man sich ja zeitweise am Boden fest verankern.:cool:
 
Vielen Dank für die Fotos.:)
Ich muß ganz ehrlich gestehen, daß ich mit noch keinem Nodellboot bei solchen Windverhältnissen gesegelt bin. Schaumkronen auf dem kleinen Tümpel..:eek: Zum Nachmittag nahm der Wind noch zu, und dann fing das Wasser an zu fliegen, Anzeichen dafür, daß es tatsächlich viel Wind war. Wir haben nicht mehr oben auf der Klippesondern lieber unten am Wasser gestanden, da man dort die Wetterverhältnisse besser ertragen konnte.


Nachdem ich gestern Grevenkrug angekündigt hatte, hatte ich eigentlich nur mit Siggi Ettling gerechnet (er ist einer der Wenigen hier im Norden, die auch ein Rigg 3 haben); als Holger kam, wurde sehr schnell klar gestellt, daß mit Rigg 2 heute ein Segeln nicht statt fand.:(
 
Da Tommy darauf hin gewiesen hat: auch mein Boot war knochentrocken!

Und es ist immer noch zu verkaufen.:D
 
Sehr beeindruckend.
Solche Stecker kommen bei uns ganz selten vor da immer irgend eine Welle dazwischenkommt und dich unheimlich beschleunigt. Dafür gehts auf der Kreuz recht langsam voran es setzt immer quer über Grund durch die Welle.
Und bei jeder Wende brauchst du den richtigen Moment, sonst gehts rückwerts.
Macht weiter so eine Werbung fürs C Rigg.
Gruß Manfred
 
B-Rigg ist für mittleren Wind.ich würde sagen so zwischen 3-5 beau.C-Rigg für alles was drüber ist.Die Mastlängen werden immer kleiner und dadurch auch die Segelfläche.Bin leider kein IOM-Experte aber ich denke das haut so hin.Bitte verbessern wenn ich Unrecht habe

Grüße Patrick
 
Gut, daß es kein g-Rigg gibt, sonnst gäbe es die

Riggggröße :D



Gruß
Thomas
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten