• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

SU 31 von Delro

OJ

User
Hallo zusammen.Wer hat Erfahrungen mit der SU 31

von Delro Spw 1,87m.Welchen Motor fliegt ihr?
Ich würde gerne einen 3w24i nehmen.Gruß Oli
 

PW

User gesperrt
Hallo,

ist ein sehr schöner und gutfliegendes Modell.
Die Qualität von Delro ist sicherlich bekannt. Wohl zur Zeit der führende Herstellter von Kunstflugmodellen.

Aber ein 3W24 dürfte wohl zu stark sein.

Gruss

PW
 
Hallo,

Die Su 31 von Delro mit dem 3W24 war mein erstes Kunstflugmodell.

Meine Erfahrungen:
Die Su 31 mit 3W24 hatte bei mir 5.5 Kg (das Harz war noch nicht kontingentiert :) ) Und somit hatte ich als Kunstflugeinsteiger schon so meine Probleme - namentlich die Landungen waren immer eine Zitterpartie, das Fahrwerk unterdimensioniert. Habe die Su 31 schon mit einem OS 91 FX gesehen. Dieser Flieger hatte 4.4 kg. Mit diesem Gewicht ist der Flieger lammfromm, aber nicht übermotorisiert.
Die Performance mit dem 3W24 war besser.

Ich denke, wenn man mit dem Harz spart, d ü n n lackiert, müsste man mit dem 3 W24 auf 5 kg kommen. Dann sind die Flugleistungen sicher gut. übrigens: mein 3W24 hat einen Standzug von 5.7 kg mit Engel 19X11 Latte

Gruss Erich
 
Hallo Oli,

hatte den Motor hängend eingebaut. Hatte absolut keine Probleme mit der Kühlung. Problem: bei einer "Kopfstand"-Landung schlägts auf die Kerze bzw. Kerzenstecker.

Gruss Erich
 

OJ

User
Hallo und danke für die Antworten.
Braucht der 3w24 ein Resorohr für das Modell
(Gewicht ca.5,2kg)oder genügt ein KS Dreikammerdämpfer ? Welchen Propeller würdet ihr
empfehlen? Ich würde gerne einen KS 30cc Dämpfer
mit Front-ein und auslas nehmen.
Gruß Oli.

empfehlen?
 
Hallo Oli,

die 5.7 kg mit der Engel 19X10 Latte habe ich mit dem KS 4Kammerdämpfer.
Erfahrung anderer mit KS Resorohr: Zugkraft 6 kg

Gruss Erich
 
Oben Unten