Suche 2m GFK Nurflügler - Vorschläge?

Porkus

User
Hallo,

ich suche einen Nurflügler mit Elektroantrieb mit etwa 2m Spannweite, vor allem zum Hangfliegen.
Steuerung sollte Höhe, Quer und Motordrossel sein, damit komme ich gut klar. Ein Seitenruder wäre noch gut, muß aber nicht sein.

Gefunden habe ich eigentlich nur das hier: Mamba Lang

Die Mamba soll wohl mit 1300g gut in der Thermik gehen und mit 2000g richtig schnell werden.

Hat das Teil schon jemand getestet?
Gibt es Erfahrungen mit Fliegermanufaktur.de?

Gibt es sonst noch vergleichbare voll-GFK Nurflügler so bis etwa 300€ ohne Motor und Elektronik?

Oder eine Empfehlung für ein schnellen Holz-Nurflügler mit sehr gutem Gleitwinkel?
 
Hallo,

die Mamba ist ein guter Allround Nurflügel. Ich fliege sie noch in der Version mit der kurzen Nase, ausgerüstet mit einem bürstenhaltigen Keller Motor.
Thermikleistung und Flugverhalten sind ausgezeichnet. Wegen des flachen Gleitwinkels würde ich eventuell zu der Version mit Störklappen raten, damit wird die Landeeinteilung am Hang einfacher.

Schau doch auch mal auf der Seite von Thomas Laqua rein, vielleicht wirrst Du bei der STRONG Familie fündig.
 
Zombie?

Zombie?

Hallo Porkus,
falls Du einen "Zombie" von Nürnberger bekommen könntest, das wäre auch ein schneller Flieger:D:D:D.
Frag mal den Torsten Kern vom Pitbull-Team hier im Forum, der kann sicher mehr dazu sagen.
Ist allerdings schon ca. 15 Jahre her und den H. Nürnberger gibt es auch nicht mehr.....
Grüße Pitbull
 

Porkus

User
Die Strong-Nuris sehen auch recht gut aus. Wird aber wohl doch ne Mamba mit Langnase.

Hat schonmal wer was bei Fliegermanufaktur bestellt ?
 
Habe eine Mamba, ursprünglich kurznase, die Lieferung des neuen Rumpfes mit der Langen Nase war problemlos.

Falls du Interesse hast, würde mich evtl. von dem Flieger trennen, NÄheres dann per PN

Klaus Peter
 
Mamba

Mamba

Hallo Porkus,

bin Besitzer einer Langnasenversion der Mamba. Allerdins noch aus der Zeit in der der Laden Frankenmodellbau war.
Die Mamba ist wie schon gesagt ein prima Allrounder.

Hier einige Berichte:

http://www.aufwind-magazin.de/redaktion/Mamba305/index.html

http://www.vth.de/fileadmin/archiv/pdf/fmt2004_08_020.pdf

Ich fliege Sie immer im Wechsel mit meinem Hai 2 von Wolfgang Werling (Holz, 4 Klappen, http://www.wwmodelle.de). Die Mamba hat einfach mehr Durchzug, gut bei Wind.

Hier noch die Internet Seite des Vaters der Mamba Klaus Niegratschka, musst drin rumsurfen um Details zu finden.

http://www.nuricom.de/

Ansonsten kannst Du ja hier im Archiv schauen:

http://wiki.rc-network.de/index.php/Nurflügel-Segelflugmodelle

Da sind wenige GFK Flieger drin.

Viel Spass
Arne
 
Oben Unten