Suche Antivir Dateien shlext64.dll und ccplg.xml unter Vista 64 bit !!!

Hallo Gemeinde!

auf meinem PC läuft als Betriebsprogramm Windows Vista 64 bit...


Kurze Erörterung des Problems:
Ich wollte heute die neue Version des kostenfreien, wahrscheinlich allseits bekannten Antiviren-Programms "Antivir" auf meinem PC installieren. Unwissenderweise (die neue Version überschreibt die alte eigentlich ganz einfach und ohne Problem) habe ich die alte "Classic"-Version deinstalliert bevor ich mit der Installation der neuen Version begonnen habe, leider sind aber noch Dateien des alten Antivir in jeder Ecke des Computer übrig geblieben. Nun tauchen bei jedem Installationsversuch der neuen Version Fehlermeldungen auf, die besagen, die Installation sei unmöglich, da sich noch eine inkompatible alte Version dieses Programmes auf dem PC befindet (Wahrscheinlich wegen den übrig gebliebenen Antivir-Classic Dateien).
Auch nach mehreren Bereinigungsversuchen mit diversen Durchsuchungsprogrammen meint mein Computer, das alte Antivir befinde sich immer noch auf dem PC und verweigert folglich die Installation des neuen Programms.
Als (fast) letzten Ausweg habe ich die Systemwiederherstellung auf einen Zeitpunkt irgendwann letzte Woche gewählt, antivir läuft aber immer noch nicht, weil im Hauptordner des Programms zwei Dateien fehlen (sind wahrscheinlich bei der Wiederherstellung Verschütt gegangen), und zwar: shlext64.dll und ccplg.xml.

Jetzt bräuchte ichunbedingt jemanden, der auf Windows Vista 64 bit Antivir laufen hat und mir diese beiden Dateien schickt!!!
Vielleicht funktioniert es ja und ich kann der Formatierung entfliehen :D

Die Dateien finden sich vermutlich in irgendeinem Programmordner, wenn man den Speicherpfad nicht manuell bestimmt unter Vista hier: C:\Programme(x86)\Avira\AntivirPersonal...\shlext64.dll bzw. ccplg.xml

Wenn jemand diese Dateien bei sich findet dann bitte bitte bitte schnell eine pn an mich schreiben, diese Person bekommt dann meine mail-Adresse und kann mir die Dateien so schicken!

Danke an alle, einen letzten Versuch ist es wert :cry:
 
Hallo Seeadler,

was Du da schreibst ist schon etwas konfus, ohne Dir jetzt zu nahe treten zu wollen.

Antivir hinterlässt nicht in allen Ecken Dateien das ist Humbug.
Zunächst wieso willst Du unbedingt diese Bibliothek und die XML-Datei. Schmeiss einfach händisch Antivir vom Rechner.
Schön wäre es noch zu wissen was Du unter einem Durchsuchungsprogramm verstehst und welche Durchsuchungsprogramme Du benutzt hast.
Ich vermute Du hast entweder nen Virus oder ein Registryproblem.

Also bitte etwas genauere Infos, dann kann ich evtl. auch helfen

Zunächst
 
Schau mal hier in Post #3.

Sollte das nicht deine Lösung sein, so bist du in diesem Forum mit deiner Frage immer besser aufgehoben als hier.


Gruß
Gregor
 
@seller_jackson: ich habe es schon einige Male mit dem registry cleaner von avira selbst und noch dem ccleaner versucht, aber immer wieder kommt bei einem erneuten installationsversuch von antivir 9 die Meldung, dass sich schon ein inkompatibles Podukt von Avira auf diesem PC befindet etc., es aber von der neuen Version aber einfach überschrieben werde, was aber dann nicht funktioniert.
Ich habe gehofft, dass nach der Systemwiederherstellung das komplette Antivir Classic wieder vorhanden ist, so dass ich nochmal versuchen kann es normal zu deinstallieren bzw. zu überschreiben, es kommt aber immer die Meldung, dass besagte Dateiene fehlen. Nun hoffe ich, dass mit diesen Dateien das alte Antivir wieder komplett ist und so ordnungsgemäß deinstalliert oder überschrieben werden kann.

@gregor toedte: ja, genau das ist dem anschein nach mein problem, ich schau mal ob das funktioniert! ...
 
Wollte nur kurz Bescheid geben: das Problem hat sich gelöst... ich habe den Tipp im forum befolgt, sodass das alte antivir wenigstens so weit komplett war dass ich es deinstallieren konnte.
Danach das neue runtergelanden und installiert, funktioniert einwandfrei!

Danke!
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten