Suche den besten 3D Kunstflieger in EPP

"Nimm irgendeinen"....genau das wollte ich eben nicht , da ich mich davon (aus gutem Grund), verabschiedet habe .

Ich setze meine Flieger absolut extremen Belastungen aus, "Irgendwas" hält das nicht aus . Es ist auch das Modell, was limitierte Fähigkeiten hat .

Bei näherer Betrachtung fände ich ein Riesen Shocky wie Hacker Zoom XL ganz gut. Schätze aber, die sind ziemlich windempfindlich.....
Gibts so etwas nicht in wind-unempfindlicher ?

Park Master oder Acro soll beim Torquen nicht so toll sein .Wär aber wichtig für mich....
 
Sei mir nicht böse, aber wenn du sooo super bist, dann torqust auch mit einer Piper!

Was heißt extremen Belastungen?? Kauf dir doch ein 3DHS Modell?!
 
3D EPO Modell

3D EPO Modell

Ich empfehle die SU-29 von Eflite / Horizon
1200 Spannweite
Sehr robust
Limit ist hier der Pilot!

LG
Charly
 
Sei mir nicht böse, aber wenn du sooo super bist, dann torqust auch mit einer Piper!

Was heißt extremen Belastungen?? Kauf dir doch ein 3DHS Modell?!
Ja, wenn ich so super bin , brauch ich auch keine Gitarre, ein Gummiband tuts dann auch !
Poste uns doch mal ein Video von Deinem Kunstflugprogramm mit der Piper !
 
Sag ich, dass ich es kann? Aber top Piloten können das :P Ich versteh nicht was du willst.. Was zum üben? Dann sagst wieder extreme Belastungen, da denke ich das du ordentlich was drauf hast?!

Wie gesagt, schau dir mal 3DHS an! Ist ja nicht böse gemeint ;)
 
Park Master oder Acro soll beim Torquen nicht so toll sein .Wär aber wichtig für mich....

Ich habe mittlerweile den zweiten Park Master und bin super zufrieden. Ich fliege den Parkmaster sehr gern, da praktisch jedes kleine Stück Wiese zum Fliegen genügt und das Modell aber auch dynamischer geflogen werden kann als ein Shockflyer. Wenn du den Parkmaster ordentlich baust, dann ist der in der Luft auch nicht kaputt zu bekommen. Hovern und Torquen geht mit dem Parkmaster eigentlich recht einfach, vorausgesetzt man beherrscht es.
 
Hallo.
Der Stuntmaster ist auch nicht schlecht. Verwindungssteif, hat Power, Servos halten alles aus. Das einzige was ich etwas doof finde, ist das er sehr windanfällig ist.
Nur finde ich, dass es Sinn macht ein etwas besseres Modell zu kaufen. Mann muss ja nicht 1m über dem Boden üben. Die meisten 3D Kisten (von Händlern die was von sich halten) sind aus Holz. Mit etwas Geschick lässt sich das auch reparieren.
 
Das Beste vom Besten

Das Beste vom Besten

Hallo cata7,

...so da haste den Salat...........

Um mit einem Modell zu torquen reicht es völlig aus wenn genug Power vorhanden ist, denn jede noch so krumme Extra, Jak oder was auch immer torquet problemlos.


Denn es ist beim Torquen völlig egal wie:

1. gerade die Flächen sind ( sogar mit Schränkung = völlig Egal )
2. die Leitwerke zueinander stimmen ( EWD beim Torquen absolut egal )
3. ob die Querruder differrenziert sind oder nicht = völlig Egal )
..torquen kann alles mit genug Power!! ( nur nicht jeder Pilot )

...helfen tut da am Besten sehr Hecklastig zu sein, aber da haben viele Probleme dann beim normalen Fliegen und Landen.....hehehe


Eine ME 109 mit genug Power kann JEDER, der Torquen kann, dann sogar sogar mit wenig Ausschlag auf Höhe und Seite, Quer brauchst eh net, der Hobel soll ja drehen...

Soviel zu: ich brauch das Beste vom Besten, wenn du es wirklich brauchst zum Torquen.....

Gruß
Arnd
 
Torquen VS Kunstflug

Torquen VS Kunstflug

Hallo nochmal,

....flieg mal nen sauberen Rollenkreis mit ner Piper oder Bellanca.......da ist das Torquen damit ein Kinderspiel gegen...

Tschö.
 
So eine Klugscheisserei hier .

Wer sagt denn, dass ich das Beste zum Torquen brauche ? Als ob das so schwer wäre.

Es macht halt mehr Spass und ist ausbaufähiger mit einem dafür vorgesehenen Modell .

Wenn ich sportlich Motorrad fahren will und frage nach dem Besten dafür, bekomme ich dann Antworten wie : Wenn Du so super bist, dann fahr doch mit nem Motorroller ! Ich hab da von einem gehört, der zieht damit jeden ab .....

So ein Nonsens !

Dann Videos von Leuten posten, die das können.... einfach nur arm !

Jedenfalls Danke an die Leute, die ernsthafte Vorschläge zu machen hatten !
 
Hallo,

ich würde mir gerne einen 3D Kunstflieger in EPP in der SP 1000-1200mm zulegen .

Zum draussen üben(bevor man sich sein gutes Modell schrottet...)

Es sollte von bester Quali sein, alles andere macht keinen Sinn .

Zum fortgeschrittenen Kunstflug .

Was denkt ihr, sind die besten Modelle in dieser Kategorie ?

da fängt es schon an... 3D oder kunstflug?? zum üben?

"Nimm irgendeinen"....genau das wollte ich eben nicht , da ich mich davon (aus gutem Grund), verabschiedet habe .

Ich setze meine Flieger absolut extremen Belastungen aus, "Irgendwas" hält das nicht aus . Es ist auch das Modell, was limitierte Fähigkeiten hat .

Bei näherer Betrachtung fände ich ein Riesen Shocky wie Hacker Zoom XL ganz gut. Schätze aber, die sind ziemlich windempfindlich.....
Gibts so etwas nicht in wind-unempfindlicher ?

Park Master oder Acro soll beim Torquen nicht so toll sein .Wär aber wichtig für mich....

extremen belastungen?? abstürze?? weil wenn du noch übst, kann es ja nicht so extrem sein.. windempfindlich sind doch alle modelle in der klasse..

Ja, wenn ich so super bin , brauch ich auch keine Gitarre, ein Gummiband tuts dann auch !
Poste uns doch mal ein Video von Deinem Kunstflugprogramm mit der Piper !

du wolltest ein video...

So eine Klugscheisserei hier .

Wer sagt denn, dass ich das Beste zum Torquen brauche ? Als ob das so schwer wäre.

Es macht halt mehr Spass und ist ausbaufähiger mit einem dafür vorgesehenen Modell .

Wenn ich sportlich Motorrad fahren will und frage nach dem Besten dafür, bekomme ich dann Antworten wie : Wenn Du so super bist, dann fahr doch mit nem Motorroller ! Ich hab da von einem gehört, der zieht damit jeden ab .....

So ein Nonsens !

Dann Videos von Leuten posten, die das können.... einfach nur arm !

Jedenfalls Danke an die Leute, die ernsthafte Vorschläge zu machen hatten !

du wolltest doch das beste??? und du hast gesagt torquen wäre wichtig für dich... sportlich motorrad fahren und einen rennmaschine fahren ist auch ein unterschoed.. und ein video wolltest du auch...

ich hab dir 3DHS vorgeschlagen.. und die H9 Yak 54 geht auch ganz gut, ob sie DAS beste ist?!
 
Hallo,

ich würde mir gerne einen 3D Kunstflieger in EPP in der SP 1000-1200mm zulegen .

Zum draussen üben(bevor man sich sein gutes Modell schrottet...)

Es sollte von bester Quali sein, alles andere macht keinen Sinn .

Zum fortgeschrittenen Kunstflug .

Was denkt ihr, sind die besten Modelle in dieser Kategorie ?

E-flite Carbon Z Yak 54.
Bester (stärkster) Serienantrieb. Besorg Dir einen leichten 4s Lipo ab (echten) 30c 2600-3000 mAh. Dank des großen Akkufachs kannst Dir den Schwerpunkt nach belieben einstellen.
Die Leistung reicht schlicht für alles. Mit 13x4 APCe taugt mir der Flieger am besten.
Eine Kunstflugmaschine aus dem Hause ExtremeFlight wäre zwar gut 400 Gramm leichter, aber unterm Strich knapp doppelt so teuer.

Noch langsamer fliegbar, nicht ganz so kräftig im Antrieb: Die VisionAire. Fliegt sehr neutral - Somenzini Konstruktion. Wunderbarer 3D Trainer.

Gruß Bert
 
So eine Klugscheisserei hier .
...
Wenn ich sportlich Motorrad fahren will und frage nach dem Besten dafür, bekomme ich dann Antworten wie : Wenn Du so super bist, dann fahr doch mit nem Motorroller ! Ich hab da von einem gehört, der zieht damit jeden ab .....
Ich fahre Z1000 ... ziemlich sportlich (für mein Alter, hehe), super Motor, abgestimmtes Fahrwerk, tolle Bremsen, für mich das Beste vom Besten.
Im Winkelwerk am Berg werde ich von einer 50PS Enduro hergebrannt. Ja und, was soll uns das sagen? Es ist schnurzpiepegal, welche Hardware du hast, wenn du damit umgehen kannst, dann macht alles Spaß! Der Endurist hat sicher auch Spaß gehabt - soll er!

Wer ist jetzt der K..... ? :D
 
Ich fahre Z1000 ... ziemlich sportlich (für mein Alter, hehe), super Motor, abgestimmtes Fahrwerk, tolle Bremsen, für mich das Beste vom Besten.
Im Winkelwerk am Berg werde ich von einer 50PS Enduro hergebrannt. Ja und, was soll uns das sagen? Es ist schnurzpiepegal, welche Hardware du hast, wenn du damit umgehen kannst, dann macht alles Spaß! Der Endurist hat sicher auch Spaß gehabt - soll er!

Wer ist jetzt der K..... ? :D

Bist Du von den Wasserwerken, oder warum hast Du so ne lange Leitung ?
 
Hast du auch was zu den Vorschlägen Zusagen, oder kannst nur unnötige Kommentare schreiben?

Hab keinen deutschen Distributor für 3DHS gefunden.

H9 Yak 54 ist ein grosses voll-GFK Modell .

Wie ich eingangs erwähnte :

ich würde mir gerne einen 3D Kunstflieger in EPP in der SP 1000-1200mm zulegen .


Laut Wiki ist 3D übrigens eine Variante des Kunstflugs, bei dem unter Strömungsabriss geflogen wird.
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten