Suche Depron Modell?Bauplan

Zu Hauf geben online. Suchen "drüben" ( RC-Line ) in Slowflyforum ( da mehr los als hier ;) ) nach "Ulti(mate)", "Pulse", ...

Blätter einfach mal ein bissl rum, da findet sich mehr als genug. :)
 
Hallöchen,

2 Varianten, 1. Du schaust mal auf meine Hompage (Link s.u.) da ist ein Deprondoppeldecker der Gut fliegt Eigenkonstruktion, da könnte ich Dir einen Bauplan erstellen. Bei Interesse einfach eine Mail an sirbecker@web.de

2. Du baust das was alle fliegen, z.B. einen Ulti da mußt Du bloß mal die Suchfunktion bemühen

Grüße

Christoph
 
Ebenso "drüben", ein Schocky-Verschnitt, namens "Siljak", oder z.B. ne "Ulti-Bipe" ( Ultimate mit Siluettenrumpf )...
Such einfach mal rum... ;)
 
Hmmm,

dann baue doch selber aus Depron!!! So mach ich es auch! z.B. mein Doppeldecker geht auch um die Hälfte kleiner ;)

Grüße

Christoph
 
Hallöchen,

Geanu deshalb ja mein Angebot, soll ich Dir einen Bauplan für nen Doppeldecker zeichnen? Müßtest mir bloß genau mitteilen, was Du für Komponenten hast, bzw. was Du benutzen möchtest, dann entwerfe ich Dir was drumherum ;o)
Um mit Depron und nem Bauplan zu arbeiten, brauchst Du bloß ein wenig Geschick, ein Balsamesser ein Lineal und Leim. Schreib einfach ne email an sirbecker@web.de ich berate Dich gern ausführlich.

Grüße

Christoph
 
Was denkst du wofür Baupläne da sind ?
Materialkosten ne halbe Platte Depron ( keine 2 €, n bissl Balsa aus der Restekiste, n paar Kohlestäbe und Profile von deinem Schockflyer, Uhu Por müßtest du auch noch davon übrig haben, gut is.

Kuck nach dem Siljak ( - Bauplan !!!!!!!!!!! :rolleyes: ;) ), da passt vom Schockflyer alles perfekt. Oder wenn du nen Doppeldecker willst, so ne Ultimate-Bipe, also eine mit Siluettenrumpf.

[ 12. Mai 2004, 20:25: Beitrag editiert von: AAAB507 ]
 
Ok mache ich,

was möchtest Du für Komponenten rein haben, was wiegen die ungefähr? Bitte Liste an mich per mail, überlege Dir schonmal was Du mit dem Teil machen möchtest, Kunstflug, Parkflying, Indoor... Meine Größe ist zum Bsp. der idealle Parkflyer, klein genug um immer dabei zu sein und groß genug um auch ein wenig Wind abzukönnen, was die kleinen 300g Ultis nicht schaffen...

Grüße

Christoph

[ 13. Mai 2004, 01:29: Beitrag editiert von: Frostfalke ]
 
Hallöchen,

Benjamin, Du sei nicht böse aber in der Vielzahl der Modelle und Hersteller kann man als Privatperson kaum alles kennen. Hab bis jetzt noch nichts mit Shockis zu tun gehabt, deshalb weiß ich auch nicht was da drinn ist. Also wie gesagt ich helfe gern und erstelle Dir nach Deinen Vorstellungen einen Bauplan (was für mich auch viel Zeit und Mühe ist, aber ich helfe wie gesagt gern und das auch kostenlos) allerdings mußt Du mir jetzt auch ein wenig helfen und mir genauere Angaben machen (nicht nur eine Zeile!, denn so kann ich Dir nicht helfen. Wenn Du nicht so richtig weißt was Du da hast oder was Du haben willst, dann schreib mir doch einfach ne mail, ich geb dir dann meine Phonenummer und wir unterhalten uns mal drüber. Gar kein Problem. Also Du weißt bescheit meld Dich wenn Du magst.

Grüße

Christoph

[ 13. Mai 2004, 21:52: Beitrag editiert von: Frostfalke ]
 
@ bart, naja bis jetzt hat sich der Benjamin noch nicht geäußert. Schau dir mal meinen Doppeldecker auf der Webside an, wenn der Dir zusagt, vermesse ich ihn mal und schicke Dir die Werte mit Zeichnungen. Bräuchte bloß noch Deine email!

Grüße

Christoph
 
moin,

@forstfalke: jup zusagen würde er mir schon ist nur denke ich die falsche klasse weil ich ne nen axi 2208/34 habe und der wird dafür zu schwach sein

sonst hätte ich nur 400er mit getriebe und das ist dann wieder umgeeier denke ich

außerdem fliege ich nur mit 8 zellen weshalb wieder etwas power fehlt (könnte allerdings auch meinen 11,1V lipo 1500er zugreifen dann komme ich fast an 10 zellen rann :D )

mfg flo
 
Oben Unten