Suche Holzbausatz für Seidel Stern 70ccm

Hoschi

User
Hallo liebe Modellbauer,

ich bin relativ erfolglos auf der Suche nach einem HOLZBAUKASTEN für ein Modell, dass man mit dem kleinen Seidel Sternmotor 70ccm (3kW) ausrüsten kann. Es muss also ein Modell sein, welches im Original einen Sternmotor hatte. Letztendlich bedeutet das eine Spannweite zwischen 2 und 3 Meter. Egal ob Rennflugzeug, Hochdecker oder Warbird. Ich finde einfach nichts passendes.

Wer kennt einen passenden Holzbaukasten (kein ARF, ARC, GFK)?

Schöne Grüße vom einem (bald verhungernden) Holzwurm

Daniel
 
Hallo,

ich hatte noch eins vergessen, ich möchte wegen der Alltagstauglichkeit (Auf- und Abbauzeit) möglichst KEINEN Doppelecker. Hab schon eine Sopwith Pup, tolles Modell in der Luft, aber man montiert halt deutlich länger, als die Kollegen mit ihren großen Pipers.

Und da wird´s dann ganz schnell knapp mit den angebotenen Bausätzen.

Bitte denkt weiter nach...

Grüße
Hoschi
 
Schau mal hier, Daniel:
http://www.fun-modellbau.de/shop_2/product_info.php?cPath=16_2&products_id=26

Die gesamte Herstellerauswahl:
http://www.fun-modellbau.de/shop_2/index.php?cPath=16

Da kannst Du sehr, sehr viele schöne Flieger finden, sicher auch einige in der richtigen Größe. Die Pläne aus den USA sind ja relativ bekannt und die Modelle fliegen alle super. Nur dass Du hier eben komplette Frästeilsätze zu den Plänen bekommst. Alles CNC made in Germany... Und es gibt auch Baukästen von anderen Herstellern...

Noch ein paar geeignete Modelle:

http://www.fun-modellbau.de/shop_2/product_info.php?cPath=16_2&products_id=27

http://www.fun-modellbau.de/shop_2/product_info.php?cPath=16_2&products_id=33

http://www.fun-modellbau.de/shop_2/product_info.php?cPath=16_80&products_id=453

http://www.fun-modellbau.de/shop_2/product_info.php?cPath=16_42&products_id=487

http://www.fun-modellbau.de/shop_2/product_info.php?cPath=16_6&products_id=73

http://www.fun-modellbau.de/shop_2/product_info.php?cPath=16_6&products_id=80

Sehr schön!!!
http://www.fun-modellbau.de/shop_2/product_info.php?cPath=16_6&products_id=81
noch ein Bild: http://www.fun-modellbau.de/shop_2/popup_image.php?pID=81&image=1

http://www.fun-modellbau.de/shop_2/product_info.php?cPath=16_6&products_id=83

http://www.fun-modellbau.de/shop_2/product_info.php?cPath=16_6&products_id=84

http://www.fun-modellbau.de/shop_2/product_info.php?cPath=16_9&products_id=3

http://www.fun-modellbau.de/shop_2/product_info.php?cPath=16_9&products_id=4

http://www.fun-modellbau.de/shop_2/product_info.php?cPath=16_3&products_id=146

http://www.fun-modellbau.de/shop_2/product_info.php?cPath=16_3&products_id=147

http://www.fun-modellbau.de/shop_2/product_info.php?cPath=16_3&products_id=149

http://www.fun-modellbau.de/shop_2/product_info.php?cPath=16_3&products_id=150

http://www.fun-modellbau.de/shop_2/product_info.php?cPath=16_3&products_id=151

http://www.fun-modellbau.de/shop_2/product_info.php?cPath=16_3&products_id=152

http://www.fun-modellbau.de/shop_2/product_info.php?cPath=16_3&products_id=160

http://www.fun-modellbau.de/shop_2/product_info.php?cPath=16_3&products_id=162


Meinst Du, 70ccm sind zu viel für 2,8m? Schau mal da:
http://www.woodclassics.de/Messerschmitt-M_35--1-d-4.htm?PHPSESSID=22059c75eca3980ed214405725a7e427
Wunderschön!

Such Dir was aus... Viel Spaß!

mfg jochen

UPDATE: Sorry, hab das ganze noch getippt, während Du geschrieben hast, dass Du keinen Doppeldecker willst... Sind aber glaub ich eh nicht so viele dabei.
 
Hallo Jochen,

der link zu fun-modellbau ist wirklich der Hammer, genau das, wonach ich seit Ewigkeiten suche. Ich verstehe überhaupt nicht, dass mir dieser shop bei meinen gelegentlichen google-Suchen nach Holzbaukästen noch nie untergekommen ist. Es ist wie du schreibst, man kann sich was aussuchen, die haben wirklich fast alles und auch noch in der richtigen Größenklasse. VIELEN DANK für diesen Tip!

Was sie Messerschmitt von Woodclasssics betrifft, dies ist der einzige ernste Treffer, den ich mei meiner eigenständigen Suche auch gefunden habe. Der Inhaber, Herr Kühnberger, sieht es als machbar, den Stern darin zu verbauen. Der Durchmesser der Motorhaube passt auch sehr gut dafür. Abgesehen davon ist der empfohlene 38ccm Benziner mit Schalldämpfer und Zündung fast genauso schwer, wie der Methanol-Stern. Die Leistung des Seidel ist nur wenig höher, als die des ZG38. Eine Übermotorisierung ist daher nicht zu erwarten.

Allzeit bruchfreie Fliegergrüße

Daniel
 
Ja, bitte sehr! Ich freue mich immer, wenn ich dazu beitragen kann, dass jemand bei seiner Recherche weiterkommt, oder wenn ich sonst irgendwie helfen kann... Vielleicht weil ich selbst oft (auf der Suche nach neuen Projekten) nach 3 Seitenansichten und Farbschemas suche und oft nichts finde... Ich mag halt exklusive Flieger, die nicht grad jeder kennt.

Zur M35: Ich habe 2008 bei unserem Flugtag (Esslingen, Jägerhaus) eine fliegen sehen, so mit 3m Spannweite. (Glaub es war eine Eigenkonstruktion) Und das Modell hatte auch einen Sternmotor unter der Haube... Flog richtig schön scale, also alle damaligen Kunstflugfiguren. Sieht einfach wunderbar aus in der Luft, noch besser, als auf den Bildern. Hat ein sehr schönes Flugbild mit der Form. Hat etwas von Klemm, aber dann mit Stern... Das macht den Flieger auch sehr interessant. Die Rollrate ist nicht so hoch, wie bei modernen Kunstfliegern, aber dafür lässt sich damit wirklich Oldtimer-scale-Kunstflug pur zelebrieren! Wie einst Ernst Udet und Wolf Hirth es taten... Und Landen kann man wirklich sehr langsam (große Flächentiefe und viel Spw.) Und dann der Sternsound in den Aufwärtspassagen beim Gasgeben... Traumhaft!

Aber wenn Du diese alte Formgebung magst, dann gefällt Dir wahrscheinlich auch die Stinson Reliant von Wendel Hostetler, wie oben im fun-modellbau-Link. Die hat ja diese schöne Tragflächenform.
Hier kann man's gut sehen:
http://farm4.static.flickr.com/3198/2342279338_7c5eca37c8.jpg

Und von der Reliant gibt's massig gute Fotos als Lackiervorlage. Und fast alle von denen haben eine richtig farbenfrohe Farbgebung. Schau mal hier, richtige Augenweiden:
http://www.airliners.net/photo/Shel...94330/L/&sid=82bf98def2f6e94f7779679b37c45320

http://www.airliners.net/photo/Stinson-SR-8C-Reliant/1472383/L/&sid=d5565ac09b21b805061dbe750a708626

http://www.airliners.net/photo/Unti...28980/L/&sid=d5565ac09b21b805061dbe750a708626

http://www.airliners.net/photo/Stinson-AT-19-Reliant/1260594/L/&sid=82bf98def2f6e94f7779679b37c45320

http://www.airliners.net/photo/Stinson-SR-9B-Reliant/0963957/L/&sid=da8729e4cb06112beba76f7593d29a27


Du könntest auch eine Cmelak bauen, ich kenn aber keinen Bausatz von einer...



mfg jochen
 
Hallo Jochen und Nils,

die Wahl fällt wirklich schwer, ob es ein gemütlicher Hochdecker oder ein Rennflugzeug sein soll. Beides hat seinen Reiz. Nachdem ich kürzlich auf der Hahnweide bei Kirchheim/Teck war, und dort zum x-ten mal die Zlin 526 im klasischem Kunstflugprogramm gesehen habe, dass mich immer wieder begeistert, kann ich mich auch sehr mit der Messerschmitt von woodclassics anfreunden. Und man muss auch bedenken, dass man dort für etwa das gleiche Geld wirklich einen Komplettbausatz mit Motorhaube und Beplankungsmaterial bekommt, während die Baukästen von fun-modellbau nur die Frästeile enthalten. Soll natürlich nicht das ausschlaggebende Argument sein, sowas baut man schließlich nicht alle Tage (ich zumindest nicht). Die Gee Bee Sportster, die Seidel als Paket zu seinem Stern anbietet, gafällt mir auch sehr gut, ist halt ein verdammtes ARF-Modell, und sowas ist für mich nicht Wert, weiter drüber nachzudenken.

Entscheidung braucht Zeit...

Danke nochmal für die Tips!

Hoschi
 
Hallo Hoschi,

bin leider erst jetzt auf den Thread gestossen. Hast Du dich schon entschieden? Evtl. kämen für dich ja auch die div. Flieger von Nick Ziroli in Frage http://www.ziroliplans.com/ziroliplans/cat_frameset.html . Ziroli bietet auf seiner Homepage auch so genannte "Short wood kits" und "fiberglass cowls" u. ä. an.

Was sicher auch in Frage käme wären div Komplettbaukästen von Top-flite http://www.top-flite.com/airplanes/gold-kits.html in Frage.

Falls Du Angst vor einer Bestellung in den USA hast, dann kann ich diese zerstreuen. Das funktioniert problemlos. Ich habe selber schon sowohl Pläne von Ziroli als auch einen Holzbaukasten von Top-flite (über http://www3.towerhobbies.com/cgi-bin/wti0001p?&I=LXHU80&P=0 - die kleinere Corsair mit 1,70 Spannweite) gekauft.

Da die Preise in $ sind musst Du in € umrechnen und bei der Einfuhr 19 % Einführumsatzsteuer bezahlen. Zoll fiel bei meinen Bestellungen gar nicht an.

Das einzige was ärgerlich ist, sind die horrend hohen Versandkosten von ca. 70,- $ bis 160,- $ .

Angesichts der insgesamt sehr günstigen Preise im Vergleich zu einigen Preise in Deutschland rechnet es sich aber trotzdem. Mein Corsair hat incl. Versandkosten und Einfuhrumsatzsteuer ca. 200,- € gekostet statt wie bei Simprop 299,- €. Das muss natürlich nicht bei jedem Produkt so sein, ist aber in jedem Fall eine Prüfung wert.

MfG
Uwe

PPS: Ich habe übrigens bei Tower Hobbies gekauft weil die einen Versandkostenrechner im Warenkorb haben. Die haben z. B. für 299,99 $ + 156,- $ Versandkosten eine Stinson Reliant mit ca. 2.5 m Spannweite im Programm, die dann selbst beim Heutigen schlechten € Kurs insgesamt bei ca. 430,- € liegt.
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten