Suche Schleppmodell für 45 cm3

Hallo Zusammen,

da meine Piper nicht so will wie ich, suche in ein passendes neues Modell für meinen 45cm3 Motor. Ich habe bereits auch schon über die Suchfunktion gesucht, jedoch so dolle war die Ausbeute nicht. Der PAF Trainer 230 soll ja mit dem 45 cm3 ein wenig untermotorisiert sein ( ich möchte bis ca 8-9 kg oder 5 Meter schleppen). Hat jemand noch einen guten Tipp für ein robustes Modell für 45 cm3 welches vor allem bei Wind gut zum Schleppen zu händeln ist.


Gruß

Dominik
 
Hab ich mir auch schon gedacht.

Einen 8-9kg Segler mit 45cc zu schleppen... ich weiß nicht so recht. Würde bei der Klasse eher an 5-6 kg denken.
 
Schleppen

Schleppen

Hallo,

Die Pilatus ist nix fuer mich. Es sollte was mit Styrofläche sein, aber Danke fuer den Tipp.

Naja 45 cm3 ist schon eine Herausforderung fürs Schleppen in dieser Größenordnung. Aber ich suche ja was zum Schlepp auch bei schlechtem Wetter. Da werden die Segler ganz selten diese Größe erreichen. Die Regel werden so Dinger wie ASH26 mit 4 Meter oder Twin Acro mit 4,5 Meter sein.

Meine Piper ist ein Eigenbau. Leider ist der Rumpf ein wenig zu kurz geraten und beim Schleppen ist sie ziemlich sensibel und fliegt einfach nicht so ruhig wie meine große Piper.


Gruß Dominik
 
......auf ebay werden im Augenblick ein paar Engel T240 angeboten. Das passt zum 45er, wobei 8kg schon ein Wort sind.
 
Piper

Piper

Hallo Danke fuer den Hinweis auf eBay. habe jetzt mal geschaut. meine Piper wiegt derzeit ca 10 kg. Der Motor ist ein Dolmar 45 mit externem Daempfer. Ihr habt ja alle recht dass es recht eng ist. da muss man schon ziemlich sauber schleppen und vor allem hinterher fliegen.

Das mit der Styrofläche bezieht sich mehr auf die Haltbarkeit des Modelles.(zumindest im ARF Bereich, da weißt du nie was du kriegt)

Gruß

Dominik
 
Mit dem MOtor zu schleppen wird ein Experiment werden.
Der Dolmar ist schwer und in meinen Augen nicht besonders Leitungsstark, da darf man keine Wunder erwarten.

Ansonsten kann man mit den ccm schon einiges bewegen......schließlich kann man mit nem ZG 20 in einer 5,1 Kg Velox (1,65 cm Spannweite) auch eine 13 Kg ASTIR in die Luft bringen :eek: ....

http://www.youtube.com/watch?v=DABAk-M1-7c&feature=plcp
 
Cessna 185

Cessna 185

Die Cessna 185 in Blau ist zurzeit ein Sonderangebot bei Lindinger 259€. Über den Flieger gibt es auch schon ein paar Beiträge zum Nachlesen.
Ich habe mir eine bestellt, ich habe einen MVVS 45 den ich einbauen werde.
 
### NuR 1.6 beachten !!! Mach das bitte per PN
Der Modi ###
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Schlepper

Schlepper

Hallo Zusammen,

Ich habe mir jetzt mal die Lindinger Cessna bestellt. Bei dem Preis vielleicht ist sie ja garnicht so schlecht. danke an alle die mit Rat und Tat zur Seite standen.


Gruß

Dominik
 
Hi,
Die Endscheidung ist nicht mal so schlecht.
Wenn Du den Baukasten bekommen hast, mach mal gleich Fotos.
Das einzige was ich so sehe, ist wie immer das Fahrwerk. Hier sollte allesgenau überprüfen.

Gegeben Falz ein anderesFahrwerk aus GFK besorgen. Fast alleFertigflieger haben immer Probleme mit den Fahrwerken. Meisten sind die zuschwach ausgelegt. Besonders die Fahrwerkbefestigung muss penibel überprüftwerden.
Na denn viel Spaß beim Bauen.
GrußGJodel
 
Suche Schleppmodel füt 45 cm3

Suche Schleppmodel füt 45 cm3

Hallo,

hast du schon die Cessna bekommen?

Bin auch auf der Suche nach einem Schleppmodell.

Berichte mal drüber wenn du sie hast. FOTOS

Gru Micky
 
Moin Jungs,

zu euren bedenken ob der schlepp eines 8-9 kg seglers miteinem 45er motor möglich ist kann ich nur sagen:

Die 5,8m Fox von M.Niewind (ich glaube er sagte etwas von 15kg - kann aber gerne nochmal nachfragen.) wurde von einem RedBull (Rosenthal) mit einem 58er MVVS geschleppt. gutes schleppmodell und 2 gute piloten sind da halt pflicht aber es sollte beweiss genug sein, dass man 9kg mit 45ccm schleppen kann.

gruß,Moritz
 
Also meine Cessna ist angekommen:D. Der Flieger macht durchweg einen wirklich guten Eindruck. An der Verarbeitung ist bis jetzt nichts auszusetzen. Natürlich kann man hier und da etwas nach kleben, die Vlies Scharniere für die Ruder werde ich nicht verwenden. Die zwei Höhenruder Servos werde ich im Rumpfheck einbauen (Schwerpunkt) Der von mir vorgesehene 45ccm MVVS passt auch nicht ganz unter die Motorhaube die werde ich für den Zylinder etwas ausschneiden müsse, aber die Cessna ist vom Hersteller auch nur für einen 20ccm 4 Takter vorgesehen, einen anderen Tank werde ich auch verwenden. Die Cessna ist mein Winterprojekt da ist Zeit genug für die eine oder andere Optimierung;). Also bei dem Preis kann man da auf jeden Fall nichts falsch machen.
Es gibt schon einige Beiträge mit Fotos im Forum zu der Cessna
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten