Suche Widerstand für Robbe Mars Rex

ero09

User
Hallo allerseits,
beim Versuch, meine alte robbe mars Rex zu reaktivieren, habe ich eine externe Stromversorgung falsch gepolt angeschlossen. Dabei ist ein Widerstand auf der Platine unter der Aufnahmenwanne für das HF-Sendemodul abgeraucht. :mad: Leider läßt sich der Widerstandswert nicht mehr ablesen (s. Foto). Hat hier jemand noch eine solche Anlage und könnte nachschauen? Aber Achtung: die Wanne muss ausgebaut werden, sonst kann man nichts sehen. Der Widerstand ist links neben dem Elko. Wär schön, wenn ich die Platine durch einfaches Einlöten eines neuen Widerstandes wiederbeleben könnte.
Schon mal vielen Dank im voraus!
 

Anhänge

mannikla

User
Hallo,
hast du mal ein Bild vom Sendergehäuse, damit ich nicht die Falsche aufschraube?
Bin nicht so der Robbe Freak.
Gruss Klaus
20201229_194258.jpg

Die Mittlere?
 
Zuletzt bearbeitet:

mannikla

User
Bitteschön

20201229_201052.jpg


Wenn es mit dem Widerstand alleine nicht getan ist, kannst du von mir für ein schmales Budget einen kompletten Sender haben. Hab noch 2 davon.
Gruss Klaus
 
Oben Unten