• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

suchen katamaran baupläne

hallo

bin auf der suche nach katamaran bauplänen ....
habe schon das ganze forum durchsucht aber nichts gefunden :confused:

noch eine frage hätte ich betreffs baumethoden ...
sehe ich das richtig das ihr alle negativformen baut ?
gehts nicht auch mit nur positiv bauweise - wenn man icht so gross ansprüche stellt :rolleyes:

gruss
sturmsch
 
Torado baupläne

Torado baupläne

Hallo sturmsch
Hatte vor ca. 6 Wochen genau auch das Problem pläne für einen Katamaran zu finden.

Pläne für den Tornado gibts hier
http://www.flymodels.co.uk/
(auf den Link "What's on the Buildingboard" klicken)


Ich baue jetzt diesen Katamaran aus GFK. (mit Negativform)
Nur das Positiv zu bauen geht zwar auch, aber das Gewicht ist dann nicht optimal, und es sieht nicht so schön aus. Denn wenn man nur Positiv baut, dann liegt die schöne Seite Innen, das heisst aussen muss dann mit Polyesterspachtel (=unnötiges Zusatzgewicht) usw. eine glatte Oberfläche gemacht werden, obwohl es durch die Form eine glatte Oberfläche hat (Nur liegt die eben innen:) )

Falls du gewisse Details zum Tornado wissen musst, z.B. Schwertposition usw, dann stehe ich dir gerne zur Verfügung.

Grüsse
zipfelchaeppli
 

WIESEL

User
Bitte, versucht mal raus zu finden, wie hoch das Gesamtgewicht des
TORNADOS im Film (flymodels.co. uk ) ist.
Das Bleigewicht soll 445g ist 1 Lbs sein, pro Schwimmer.
Das Boot geht gut durch die Wende! Ich schätze das Gesamtgewicht auf
etwa 4000 Gramm

Da meine Rümpfe exakt die gleichen Maße haben, wie der Tornado aus UK,
kann ich mit meinen Schwimmer so etwas bauen.

" WIESEL "
 

WIESEL

User
Wenn einer von euch gut Englisch kann, mailt ihn doch mal an,
und fragt ihn nach mehr Daten zu seinem Tornado.
Gesamtgewicht:
Schwertlänge: Breite:
Rudergröße: Länge bis WL: Breite:
Großsegelvorliekgröße:
Bleigewicht pro Schwimmer:

Mailadresse ist auf flymodels.co.uk ganz unten.

Ich wäre dafür sehr dankbar, werde mich dafür erkenntlich zeigen!

" WIESEL " GER 86 Peter Gernert
 

smunck

User
hi peter, habe ihn mal angeschrieben, melde mich bei dir sobald antwort da ist.
gruß
sebastian
 
Mail

Mail

Habe den Besitzen dieser Seite schon länger einmal angeschrieben, aber leider keine Antwort erhalten. Bin jetzt also dran die Daten sonst zu beschaffen. Auf seiner Seite schreibt er ja, er habe das Ding im Massstab 1:5 zum Original gebaut. Skizze des Kats, mit Schwert usw. gibts auf der internationalen Tornado Internetseite, diese habe ich dann gemessen, und entsprechend auf den Plan des Modells übertragen. Hoffe das klappt so. :)
 

WIESEL

User
Maßstab 1:5 ist ok 120 cm Länge, die Spanten auf seiner Zeichnung sind
natürlich nicht ok.Die Spantform ist von dem Tornado meines Bruders.
Die Spantform ist unten spitz, bei meinem Tornado TRI habe ich, er war auf
129 cm M - Bootlänge gebaut, nur die Spitze gekürzt.Auch die Unterwasserkurve ist nich Original, wenn Intresse besteht kann ich ja mal einen Spantenriss erstellen.
Breite der Rümpfe ist 92 mm, Bughöhe 12 cm geht auch in Ordnung.Man
müßte mal einen bauen, um zu sehen bei welchem Gewicht er noch Wendefähig ist.

" WIESEL " GER 86 Peter Gernert
 
Hallo Wiesel
Was heisst denn hier der Spantenriss ist natürlich nicht ok. Auf dem Video auf der Seite segelt das Ding sehr gut (Finde ich). Ich bin dabei das Boot mit den auf der Seite gezeichneten Spanten zu bauen (Urform heute Abend fertig geworden) und das Ding sieht ziemlich nach Tornado aus. (Es sieht auch so aus, als würde es auch wirklich segeln). Auf der Seite steht auch, dass man das Ding relativ gut Trimmen kann, so, dass der Kat die meiste Zeit nur auf einem Rumpf segelt. Ich werde das ganze jetzt noch ein bisschen übertreiben, baue in meinen Kat nämlich Schwerter ein, die sich aufholen lassen, mal schauen, wie das wird!:confused:

Grüsse
Zipfelchaeppli
 

WIESEL

User
Die Spanform wird nicht so entscheident sein, denke ich, ich freue mich auf
dein Schiff.
Mit meinen Trimaranrümpfen werde ich auch mal Versuche als Katamaran
machen. Ich habe bei meinem Versuchsträger TRI TORNADO alles so
gebaut das man alles ausprobieren kann.

Die Rümpfe können als Katamaran eingesetzt werden.
der TRI kann mit einem, bis drei Schwerter ausgerüstet werden.
das gleiche geht auch mit den Rudern.
Ich kann Swingrigg aber auch Normal Rigg fahren.

Gruß in die SCHWEIZ " WIESEL " Peter Gernert GER 86
 

WIESEL

User
Die Spanform wird nicht so entscheident sein, denke ich, ich freue mich auf
dein Schiff.
Mit meinen Trimaranrümpfen werde ich auch mal Versuche als Katamaran
machen. Ich habe bei meinem Versuchsträger TRI TORNADO alles so
gebaut das man alles ausprobieren kann.

Die Rümpfe können als Katamaran eingesetzt werden.
der TRI kann mit einem, bis drei Schwerter ausgerüstet werden.
das gleiche geht auch mit den Rudern.
Ich kann Swingrigg aber auch Normal Rigg fahren.

Gruß in die SCHWEIZ " WIESEL " Peter Gernert GER 86
 
Tornado

Tornado

Hallo
Hier noch ein Bild meiner Urform, wie sie noch nicht ganz fertig geschliffen ist. Leider ist der Akku der Digicam leer, um am Ende der Schleiferei noch Fotos zu machen. Werde dies morgen noch erledigen.
Sieht doch ziemlich nach Tornado aus nicht??:confused:
Grüsse aus Schweiz
Zipfelchaeppli
 

Anhänge

WIESEL

User
Unverkennbar ein Tornado!!!

" WIESEL " Ich glaube du wirst viel Spaß mit einem TORNADO Modell haben.
Habe auch oft davon geträumt. Jetzt werden Träume war!!!!
 
Hallo

Besten dank für die Links :)
... ich bin im Forum mal noch über eine andere seite gestolpert mit mehreren Kat bauplänen nur leider finde ich diese nicht mehr :cry:

Gruss
Sturmsch
 
Katamaran Pläne

Katamaran Pläne

Hallo Sturmsch
Von wo bist du denn in der Schweiz???
Hatte soeben eine Idee: Wenn ich fertig bin mit meinem Tornado, habe ich eine Negativform und Urform. Du schreibst, dass du nicht Negativform usw. bauen möchtest, du könntest evtl. meine Formen ausleihen (natürlich erst wenn ich fertig bin)
Grüsse
Zipefelchaeppli
 
Oben Unten