Swift S1 2.8 PS Models?

Vermutlich wird bei CARF gebaut :confused:
Vermutlich...es wird gemunkelt..man weis es nicht genau..also ich
 

graefi

User
Also ich nehm nur einen der bei PS-Models gebaut wird, sonst stornier ich meine Bestellung.
 
Da müssen sich die Erbauer dazu melden.. wie gesagt: GEMUNKEL
was ja per se nichts negatives wäre --wenn dort gebaut werden würde
 

west11

User
Ich weiss gar nicht weshalb ihr so an den 10mm Servos hängt! Die sind sicher gut geeignet für F3X Modelle, da gibts nichts eizurasten in den F3F-Wenden.
Der 12mm Motor hat einfach Vorteile beim Drehmoment. Das kann man in der Kraft oder wie hier in der Dynamik nutzen. Die 12mm Servus konnten bis anhin als Flächenservos nicht genutzt werden, da keine Rahmen mit Gegenlagern zu Verfügung standen. Sehr intelligent das die Südtirol-Jungs dies nun anbieten. Super!
Natürlich gibt es auch von Kingmax nach Datenblatt sehr geeignete Servos (als FOX bekannt) , aber ohne Sehrvorahmen ist das nichts.

Noch weiter kann auch überlegt werden, ob die 13mm Servos HV69 von MKS oder das neue A13 von KST für die Wölbklappen eingesetzt werden können. Vom Gewicht (21g, 24g) und der Grösse sehr interessant.
 
Hallo alle zusammen,

hier ein paar Bilder der ersten Modelle im Auslieferungszustand im aktuellem PS-design;)
links (der dunkle) ist kawasaki-green, rechts (der helle) ist lemon-green.

Die Haube, Seitenruder und Höhenruder sind fertig montiert, alle Ruderhebel verklebt, Rumpfnaht nachlackiert.
Zubehör wie CFK-beschichtetes Akkubrett, Seitenruder-Servobrett, AnlenkungenSeitenruder-Stahlseil usw. ist natürlich auch mit dabei.


067cfd92-5b64-4905-b607-a9a06e72f394.JPG

d70dac75-6fbe-45cf-8e34-a2c9b5ef3904.JPG

217dc292-87cb-41d3-822c-823500df0003.JPG

80727aa4-d532-4ddc-955f-6371e4ca5b79.JPG

a9b64510-138f-4aa7-9d80-20ecf0650c6f.JPG

IMG_6390.jpg
 
Hallo Jürg,

auf den Bildern sind die einzelnen Gewichte ersichtlich.
Die Gewichte können natürlich auch etwas abweichen - der Verbinder wird z.B. leichter.
 

Anhänge

Segelflieger

Vereinsmitglied
Für diejenigen, denen das Zusammenzählen zu mühsam ist:

= ~ 3.306 g Leergewicht (ohne Kleinteile und in der sicherlich statthaften Annahme, dass beide Flächenhälften in etwa gleich schwer sind).
 
Oben Unten