Syma S110 Micro

hastf1b

User
Hat schon jemand den Syma S110 Micro und könnte etwas dazu sagen?
Da ich gerne kleine Modelle mag und diesen Mini-Heli ins Auge gefasst habe wollte ich vorab mal einige Meinungen hören.

Gruß Heinz
 
Kleine Helis

Kleine Helis

Beschäftige Dich nicht mit den 3Kanal-Gurken. Außer billig haben die wenig Brauchbares.
In der Mini-Klasse sind der Blade mCX / mCX2 und der Nine Eagle Solo bei den Koaxen brauchbar, bei den FPs der Blade mSR, der NE Solo Pro (am besten V2) und der Walkera CB 100. Der Erstgenannte ist immer der Klassenprimus, die anderen eine Alternative.
Einem 3Kanaler fehlt grundhaft die Roll-Funktion (das Schieben zur Seite), es gibt meist wenig oder gar keine Ersatzteile. Sind zum Anfixen gedacht.
Wir haben für die Minis auch schon Rümpfe gebaut. Gibt dafür bisher NH90, Black Hawk und Sea King.
 

hastf1b

User
Hallo lupus, ich möchte weder ein- noch umsteigen da ich mit meinen anderen Aktivitäten (Freiflug,Saalflug und RC-Segelflug) genug zu tun habe. Ich möchte nur ab und zu ein paar Runden in meinem Wohnzimmer fliegen. Ich möchte nur von jemandem der diesen Heli schon gekauft hat die Bestätigung bekommen das der Heli stabil fliegt und man nicht wie bei zwei meiner anderen (Billig) Helis ständig eine Hand an der Trimmung haben muß. Mich reizt wie oben gesagt der geringe Rotordurchmesser.

Gruß Heinz
 
Mini-Heli

Mini-Heli

Du hast doch nun schon 2 Mal erlebt, daß diese Dinger nichts taugen. Das Geld von allen dreien hätte locker für einen mCX gereicht. Mit dem hast Du dann dauerhaft Freude und auch was Ordentliches.
 

hastf1b

User
Sei mir nicht böse aber 19 cm Rotordurchmesser sind mir für ein normales Wohnzimmer zu groß. Mit allem anderen hast du ja recht. Nochmal wiederholt es soll nur zum "Spaßfliegen" sein.
Mit einem bin ich (noch) sehr zufrieden. (Twin Huey)

Gruß Heinz
 
19er Rotor zu groß?

19er Rotor zu groß?

Ich weiß ja nicht, was Du unter "normales Wohnzimmer" verstehst? In der Miniklasse haben alle diese Größe und die ist klein genug, um noch in einer Speisekammer zielsicher fliegen zu können. Auch sind gerade die E-flite-Modelle für Ihre Crashstabilität schon fast berüchtigt.
Ich denke mal, soviel kleiner wird der gewünschte Syma auch nicht mehr sein.
 
Hahaha.....das video is ja der brüller.....what a käs ;)

die hatten doch auch mal sone riesen koaxgurke mit ir funke und so.....
 

hastf1b

User
Auch dein Beitrag hilft mir nicht weiter.
Ich glaube doch das ich meine Frage im Eingangspost klar formuliert habe.

Heinz
 
Auch dein Beitrag hilft mir nicht weiter.
Ich glaube doch das ich meine Frage im Eingangspost klar formuliert habe.

Heinz
Ok, Sorry. Nix für ungut....

Aber vielleicht hilft ja das:

Ich war kürzlich beim Modellbauhändler meines Vertrauens und er stand im Laden wie immer mit nem kleinen Heli durch die Ecken düsend.
War wohl ein recht neues Modell im Vertrieb von Graupner das dem von dir aufgezeigten doch sehrsehr ähnlich ist.

Der kleinste von den IR Koaxen den ich bisher gesehen habe. Denke fast das es sich um den gleichen handeln könnte.
Ich durfte auch mal eine Akkuladung leer fliegen und hatte echt überlegt das Ding zu kaufen. (aber mehr um meine bessere Hälfte beim Daily Soap glotzen damit zu Nerven). Geflogen ist das Teil absolut klasse!

Gruß, Tom

PS: Exact jenen meine ich
http://www.graupner.de/en/products/94445f62-c633-473b-b214-b8e4077e4e54/92403/product.aspx
 

myrna

User
Hai,
es geht noch vieeeel klener. Erst dachte ich, als ich den Karton sah:"Wieder so n Quatsch!"
- aber dann ist das Ding im Geschäft rumgeflogen, wie an einer Schnur.
Meine Reaktion: "Einpacken!"

Hier mal ein paar Daten:

Hersteller: Hype
Bezeichnung: HUGHES 300 micro
Preis: 29,95 €

Länge: 82mm
Breite: 18mm
Gewicht: 11g
Steuerung: 3-Kanal - Infrarot

Meine ersten Testflüge zuhause verliefen wie im Geschäft- begeistert von dem kleinen Ding. Fliegt extrem eigenstabil.
Aufgeladen wird am Sender, der aussieht wie eine Flugzeugsteuerung oder auch F1-Lenkrad.

Hier mal ein erster Eindruck:

HUGES 300 micro.jpg

Grüße

Ludwig
 

hastf1b

User
Hallo Ludwig, ich hoffe der Kleine macht immer noch Spass. Ich möchte mir auch so einen "Liliput" holen. Ich habe noch eine Frage zum Sender ist der "gewöhnungsbedürftig" oder liegt er gut in der Hand?

Gruß Heinz
 
Oben Unten