Synth-Empfänger von Multiplex

FlyFast

User
Hallo Stefan,

die MPX Synth Empfänger sind meines Erachtens gute und ausgereifte Empfänger. Ich fliege selber 2 Stück (keine Verbrenner) und habe noch nie eine negative Erfahrung machen müssen.
- Die Reichweite ist sehr gut, auch bei E-Fliegern
- Die Signalüberwachungslogik funktioniert ausgezeichnet
- Die Fail Save Einstellung ist zuverlässig

Etwas gewöhnungsbedürftig aber durchaus sinnvoll ist die bei MPX "künstliche Erschwerung" des Kanalwechsels mit Bestätigung durch Knüppelbewegung am Sender. Wenn man die Statusausgabe per Blinkcode auswerten will, sollte man die entsprechende Tabelle mit dabei haben.

Vergleichsmöglichkeiten habe ich mit dem Simprop Scan 7, der absolut NIEMALS ohne eingeschalteten Sender betrieben werden sollte, da er im Prinzip ohne Plausibilitätsüberprüfung die Servo's "mit Dampf" an scheinbar zufällige Positionen fährt. Ausserdem fehlt ein Fail Save.

Die ersten Scan 7 habe ich zum "Update" inzwischen bei Simprop gehabt, die MPX Empfänger sind flashbar. (Ein entsprechendes Programm soll bei Verfügbarkeit neuer Software wohl zur Verfügung gestellt werden) Die MPX- Empfänger sind allerdings deutlich grösser.

Zu den Alternativen von Webra und ACT steht viel (Licht und Schatten) im Forum.

Viele Grüsse, Jürgen

P.S. Den 9-Kanal MPX Synth-Empfängerhabe ich bei der letzten Messe um etwas mehr als 100€ gesehen.
 
Schon mal vielen Dank für eure Beiträge!

Frage: Hat schon jemand den RX5-Synth IPD CAR getestet?
Speziell um den geht's mir nämlich...

Gruß, Stefan
 
Oben Unten