SYNTHESIZER-Sender-HF-Modul von Graupner

Micha O.

User gesperrt
Hallo Leute,

hat jemand von euch dieses Modul in Betrieb?
-->PLL-SYNTHESIZER-Sender-HF-Modul T SYN FM
von Graupner?



Modernes PLL-Synthesizer-HF-Modul für GRAUPNER/JR FM-Sender. Durch Anwahl der gewünschten Kanalnummer am Kanalselektor X10 und X1 wird die Sendefrequenz automatisch hochgenau durch das Synthesizer-System erzeugt. Ein Senderquarz ist nicht mehr erforderlich. Folgende Sender können mit diesem Synthesizer HF-Modul betrieben werden:

X-347, X-388 S, X-756 PROFI-Car,R-1 PROFI-CAR, X-3810, FM 6014,PCM-10X, PCM 18, mc-17, mc-18, mc-20, mx-22, mc-24

Technische Daten:
Einstellbare Kanäle:
35-MHz-Band: 61- 80/182- 191
41-MHz-Band: 50-92/400- 420
Stromaufnahme bei 12 V ca. 150 mA
Gleichstromleistung 2 W
Kanalraster 10 kHz
Temperaturbereich ca. -15° ... +55° C

Könnte ihr mir hier bitte eure Erfahrungen mitteilen??? Oder macht solch ein Modul überhaupt keinen Sinn?

Gruß

Micha
 
Du kannst sicher sein, das der Erste der das Teil mal in der Hand hat (normal käuflich erworben) hier laut schreien wird. Aber da es eine NEUHEIT 2004 ist hat Graupner ja noch zwei Monate Zeit.
 

Micha O.

User gesperrt
:D :D :D
das kommt mir auch so vor!

Aber ich denke mal das der Grund wo anders zu suchen ist... Es werden Neuheitenkataloge gedruckt und bei den Händlern verteilt...(so wie jedes Jahr). Hier macht man die Kunden heiß... Auf diese Weise bekommt Graupner ein Feedback vom Markt( Anfragen über Lieferfähigkeit, Bestellungen der Händler etc.) Hier kann man dann sehr schön ausfiltern welche "Neuheiten" vom Markt angenommen werden (würden). So kann man das Risiko minimieren Ladenhüter zu produzieren!? Wenns dann angenommen wird kann man die Produktion hochfahren...!?

...war mal so ein Gedankenspiel... ;)

Micha
 

Micha O.

User gesperrt
Moin Tobi !

ich glaube nicht das genau dieses Teil in die MC16 (ohne/20) passt. es gibt (es soll geben) auch ein sollches Modul für die MC 16/20 und MC19 ...das ist dann ohne Plastikgehäuse. Das könnte eventuell passen. aber da will ich mich nicht genau festlegen!
Bleibt nur noch die Frage wann es die Teile nun endlich zu kaufen gibt!

Gruß

Micha
 

bie

Vereinsmitglied
Hi,

ich habe gerade mit dem Händler telefoniert: Er hat die Module und bietet sie bei 3-2-1 mit 79 Euro Einstiegspreis an. Sein Hauspreis ist der Listenpreis von 99 Euro.

Weiß nun nicht, ob ich seine Anschrift hier posten darf, kann aber den Hinweis geben, dass sich das auch ganz easy über den Anbieternamen (Echtname, nicht ebay-nick) und den Ort ergoogeln lässt.

Also: Ran an den Speck!!!
 
Einen Händler auszugsweise zu nennen brauchts wohl nicht, wenn sie bei Graupner verfügbar sind, werden alle Händler, die in Nürnberg auf der Messe geordert haben, wohl der Reihe nach beliefert. Der Kuchen ist riesig, da werden alle satt. EBay ist nicht immer der billigste Weg, an Ware zu kommen. Der Händler des Vertrauens ist immer auch ein guter Weg.

[ 19. November 2004, 20:47: Beitrag editiert von: Voll GFK ]
 
Den Preis hab ich mit meinem Dealer schon ausgehandelt, 89,- europäische Währungseinheiten, ich will nur hoffen das die 40 MHz Version nun auch verfügbar ist.
 

Tiefflieger Rudi

User gesperrt
Mein Händler hat mir heute Vormittag gesagt, Graupner hat mit der Auslieferung noch gar nicht begonnen.
Werden Österreichische Händler von GRAUPNER später beliefert???
 

bie

Vereinsmitglied
Hi,

ich denke, dass sich 89 Euro als Straßenpreis einpendeln werden - das ist auch der Preis, den mir der Händler meines Vertrauens vor Monaten genannt hat.
 
Oben Unten