• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

SZD-56-2 "Diana 2" (Royal-Model - CfK - Spw. 3750 mm): Erfahrungen?

Danke für die Bilder etc. Gerwald.
Mein Höhenruder ist auch nicht gerade besonders leichtgängig, sollte aber kein Problem sein.
Man sieht auf Deinen Bildern, dass es verdammt eng zugeht. Ich habe gerade mal die Servos wie Du "reingelegt".Schaut soweit nicht schlecht aus.
Das Störklappengestänge ist sehr nah an der Servoschraube. Müßte eigentlich irgendwie z-förmig gemacht werden....mal schaun.
Gruß
Markus
IMG_5706.JPG
 

Fly 3

User
Hallo zusammen,

die Anlenkung habe der Wölbklappen und Querrruder habe ich folgend abgeändert / ausgeführt:


Wölpklappe: Anlenkpunkt nach hinten versetzt

DSCN3161.JPG


Querrruder: Anlenkpunkt auf den Ruderspalt
DSCN3159.JPG

Schöne Grüße

Eugen
 

gerwi

User
Hallo Eugen,
danke! Viele Wege führen nach Rom, entscheidend sind da pers. Erfahrungen...Vorlieben... - ich habe gestern alles, wie auf meinen Photos, eingeharzt (war nicht ganz easy - da ich nicht mit montierten WK+STÖR-Servos (beim QR ging das noch) einkleben konnte - zu wenig Platz! Damit die Rahmen richtig "sitzen", habe ich die Rahmen (Schrauben eingeschraubt!) überwiegend mit Uhu plus und nur an den 4 Ecken mit Sekunde eingeklebt. Dadurch waren sie sofort richtig fixiert und der Uhu konnte langsam aushärten. Die Servos konnten später spannungsfrei eingeschraubt werden...auf der Oberfläche zeichnet sich auch nichts ab).
Ist Deine DIANA wieder einsatzbereit und geflogen, hast Du weitere Erfahrungen gewonnen?
 

Fly 3

User
Hallo zusammen,
habe momentan keine weitere Flugerfahrung machen können, da meine Diana momentan „renoviert“ wird. Demnächst wird der Rumpf neu lackiert und die Flächen optisch aufgehübscht werden.
Habe die Steckung, ähnlich Beitrag HP, abgeändert.
Bilder folgen.
Schöne Grüße
Eugen
 

gerwi

User
...übrigens habe ich mir eben einen 12mm Kohlestab mitbestellt und bekommen. Gewichtersparnis: 380-60gr=ca. 300gr und ich bin überzeugt, dass der ausreichend ist (zumindest "in der Ebene"). Damit ist das Mehrgewicht für das EZFW kompensiert. Ich habe ihn bewusst bei HÖLLEIN mitbestellt (0,5m Länge!) - er passt perfekt (inkl. blob!), mag sein, dass es auch billigere gibt, aber Maßhaltigkeit, Qualität an dieser Stelle (!)...
 

gerwi

User
...mit den Flächen bin ich fast fertig (nur noch Befestigung am Rumpf, etwas Farbe und Taschen), kein Spiel und servicefreundlich, die Bilder sagen eigentlich alles (beim Bausatz wäre es gut, künftig die Markierungen auf den Deckeln wegzulassen und bei den Störklappenanlenkungen eine längere Gewindestange vorzusehen - dann kann das jeder individuell ablängen).
 

Anhänge

Schaut gut aus ! Bzgl. Störklappenanlenkung hat mir Martin bei der Übergabe gesagt, dass das wieder geändert wird bzw. in Zukunft wieder eine längere Gewindestange reinkommt. Auf die eingeritzten Markierungen in den Deckeln könnte ich auch verzichten ;-) Andere (je nach Servopostion)werden sich darüber freuen.
Gruß
Markus
 
Oben Unten