• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

T rex 450 se v2

Hallo, ich bin neu hier.
Ich habe mir einen T rex 450 se v2 mit einer dx6i geholt. Als Empfänger dient ein 6ch orange line r615x und als Regler ein
Jazz 40-6-18. So ich habe den hubschrauber komplett aufgebaut, aber der Motor springt nicht an.
Kann mir jemand bitte helfen.
Ich bin leider noch ein absoluter Anfänger.
Vielen Dank im voraus.
 

hiwi

User
Hallo,
die Servos der Taumelscheibe bewegen sich aber?
Der Jazz könnte eine Opto Version sein, die kein BEC hat,gebunden ist der Empfänger auch?
Der Regler könnte auch auf dem falschen Kanal liegen.
Die Trimmung oder der Weg könnte zu hoch oder falsch (REV) eingestellt sein, sodass der Jazz nicht scharf schaltet.
Wenn er gebraucht ist solltest Du ohnehin die Setup Prozedur neu durchführen, der Jazz lernt die Wege damit automatisch ein.
Entweder Reset auf Werkseinstellung oder Helimode 4 einstellen. Beim Programmieren Motor aber ganz oder nur 1 Kabel abziehen. (sicherheitshalber)
Einfach Jumper auf die Pins und einschalten. Handbuch gibts noch bei kontronik.de
Mach doch mal ein Bild.
Gruss Ralf
 
Die servos bewegen sich und der Empfänger ist auch gebunden, aber der regler blinkt auch nicht oder macht diese pip Töne.
Also so ist alles wie es soll, nur der Motor geht einfach nicht an.Also wenn ich den gasknueppel hoch schiebe, dann bewegt sich auch die taumelscheibe nach oben.
 

maddyn

User
HI

hast du eine gaskurve (c.b. 70-70-70) angelegt und die auf nen schalter gelegt
um den motor zu starten?
der gasknüppel übernimmt die funktion von pitch
 
Ich habe einen anderen Empfänger angeschlossen und es hat alles funktioniert wie es soll, doch leider ist es ein 5ch und ich brauche ja einen 6ch, könntet ihr mir einen guten empfehlen.
 

Chappi

User
Nimm einen origanl 6-Kanal Spektrum, dann hast du was ordentliches.

z.B. diesen: AR6210, 6-Kanal, 2.4GHz DSM X, # SPMAR6210
 

hiwi

User
Hallo,
da der Orange ja ansich kompatibel sein soll, kann ich mir nur vorstellen, dass der Jazz mit dem PWM Signal des r615x nicht klar kommt.
Der Jazz ist ja auch schon ein (ur)alter Geselle. Ich kenne das von einigen Analogservos, die Probleme mit dem Orange haben.

Gerade zu diesem Empfänger gibt es eine Menge gemeldeter Probleme.

Probiere mal Folgendes:

Erst Empfänger Einschalten, dann den Sender, nicht umgekehrt wie gewohnt!

Und auf dem Bind/Batt Steckplatz nichts anschliessen.

Vielleicht noch mal neu binden.

Welche Dx6i hast Du denn?
Die schon mit DSMx oder noch die alte reine DSM2 ?
Der Orange könnte auch Probleme mit dem DSMX haben, wird ab und zu berichtet mit Zusammenhang mit der neuen DX6 und DX7. Im DSM2 Mode soll er gut laufen.
Vielleicht kannst Du das Umstellen, bin nicht so firm in den Menüs der DX6i.

Wenn der Jazz nicht piept hat er kein ordentliches Signal erkannt, daher solltest Du ihn auf jeden Fall noch mal durchs SETUP laufen lassen, damit stellt Du auch die Wege ein! Dann bist Du auch sicher welcher Modus aktiv ist. Bremse aus LIPO Modus usw.



Gruss Ralf
 

maddyn

User
HI

schau mal ob an dem empfängerausgang überhaut ein signal ankommt
also steck mal n servo dran und betätige dein gasschalter
 
Oben Unten