Teaser unplugged von PCM

Taser UP

Taser UP

Hallo Walter

Ich hab den Taser UP vor ca. einem Jahr gehabt, der Bausatz war Quatiltativ gut, alles wunderschön in Sichtkohle gefertigt, der Bau ging problemlos. Die erste Flüge haben meine Vermutungen bestätigt das der Leitwerksträger verhältnismässig sehr kurz is und dem zuvolge ist das Modell sehr sensibil um die Querachse. Ich hab lang experimentiert, ich hab die ewd in kleine Schritte vergrössert und den Schwerpunkt nach vorne verlargert etc. konnte aber für meinen Geschmack letztendlich nicht die Eigenstabilität heran bringen die ich für die Thermikfliegerei wichtig halten und hab das Modell wieder verkauft. Am Hang bei wenig Aufwind wird es sicher eine Menge Spass machen, für Thermik in Bodennähe ist es meine Meinung nach zu zickig.

Gruss

Daniel
 
Oben Unten