Telemetrie Spektrum AR 420 und 620 ?

Hallo zusammen,
kann ich an die Spektrum Empfänger AR 420 und 620 (sind die mit im Gehäuse integrierter Antenne)
andere Telemetriedaten übertragen?
Mich interessiert besonders der Anschluss eines Vario´s.

Gruß
Michael
 

mcxer

User
Hallo Michael,

nein, Du kannst an diese Empfänger keine weiteren Telemetrie Sensoren anschließen ! Also auch kein Vario.
mfg
Roland
 

swoop

User
Mit aktueller Software sollte die Übertragung von Daten der SMART Esc funktionieren. Andere externe Sensoren können nicht angeschlossen werden.
Gegen ein Vario spricht auch, dass diese Empfänger keine "Full Range" Reichweite bei der Telemetrie haben, sondern nur "Fly By".
Die Antennenlose Serie ist eher für Parkflyer gedacht, obwohl sie sehr gute Empfangsqualität bieten und das Antennenlose Design den Einbau erleichtert. Ich habe einen 410 in den Hangsegler bei meinem Sohn eingebaut, enger Rumpf und 1,5m Spannweite, da funktioniert er super, aber Vario braucht er da nicht wirklich. ;)
 

swoop

User
Ar 6610T hat von Haus aus ein Vario eingebaut, das, zumindest auf der Werkbank, sehr gut funktioniert. So schnell haben die Varios weder am TM1000 noch an den T-Empfängern und schon gar nicht an den älteren AS3X-Empfängern funktioniert.
 
Servus,

Um an AR620/420 ein Vario zu benützen brauchst du ein TM1000 bzw. TM1100 (weniger Reichweite).
Alternativ kannste auch einen Telemetrieempfänger (ev. sogar mit eingebautem Vario) nehmen. Die sind aber Mmn. bei Spektrum ziemlich teuer. (~80€ für 6 Kanäle)

LG Raphael
 

mcxer

User
Und bevor Du über einen TM 1000 nachdenkst, schau mal wie groß der ist !
Wenn ich mich nicht täusche, ist der auch nicht so einfach mit den oben genannten kleinen Empfängern zu verbinden, musst also was basteln.
Dann versteht der TM1000 eigentlich auch "nur" das teure Spektrum Vario oder Varios von Anbietern die explizit sagen, das es mit TM1000 geht.

Ob ich mir das antun würde ....

AR6610T kostet nach 3 Sekunden suche ca. 64,- Euro neu vom Fachhändler.
mfg
Roland
 

swoop

User
Problematisch bei der Kombination mit TM1000 ist die gegenseitige Störung des Rückkanals. Der Empfänger stellt den Telemetriekanal nicht ab, nur weil man das TM1000 anschliesst.
Von der Reichweite und Empfindlichkeit sind die neuen Empfänger mit dem TI-chip den alten Empfängern mit cyprus-chip deutlich überlegen.
Ich fliege TM1000, AR7350, AR6600T, AR8010T jeweils mit dem rc-tools Vario, den AR6610T muss ich noch einbauen (warte wegen Corona auf den Flieger), aber bereits im Trockentest auf der Werkbank ist er überlegen.
 
Hallo zusammen,
danke für die zahlreichen Anworten.
Ich werde mir den AR 6610 besorgen:) .Ich kannte den Empfänger überhaupt nicht,
und der Preis einschließlich eingebautem Vario ist absolut in Ordnung👍.

Gruß
Michael
 

swoop

User
Gute Wahl! 👍
 
Oben Unten