Testberichte gibts.....

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Mal ne Frage an de Elektroflieger zum Testbericht FMT 2003 Miniron-Lader von Sommer. Alle Jahre wieder (war schon mal da)
Wer hat so ein Ladegerät, hat es ausgiebig getestet,ist zufrieden und hat noch intakte Akkus?
Ich bin es jedenfals nicht.
Und wie gefällt Euch der Testbericht ??
Vielleicht kaufe ich mir doch noch einmal eines bei soooo viel Lob.
Scherz beiseite >>> Ich finde das ein dickes Ding ein Pegasus -Benutzer.
-----------------------------------
für Ladegeräte gibt es ne Rubrik
HWE
PS: Du solltest schon artikulieren, was bei Dir nicht iO war.

[ 25. Februar 2003, 16:51: Beitrag editiert von: Heinz-Werner Eickhoff ]
 

tebi

User
Hallo "..",

ich verstehe Deine Aussage nicht im geringsten. Hast du nun schlechte Erfahrungen mit dem Ladegerät oder nicht?! Wenn du eins hast, warum schreibst du dann:" Vielleicht kauf ich mir doch noch einmal eines bei soooo viel Lob."

Wenn du Kritik üben willst, dann bitte wesentlich konkreter und nicht so ein Geschwafel!

Ich habe ein Megaron von Sommer und bin seit 4 Jahren damit bestens zufrieden. Auch meine Akkus sind noch immer auf dem besten Stand. Ich versteh wirklich nicht wovon du redest?!

Oder geht es hier nur um Herdentrieb? "Wenn alle Schulze, Orbit etc. sagen, dann fasse ich (Du) auch nichts anderes an?"

Und alles andere taugt nichts, weil keiner davon redet? Das kann es doch wohl nicht sein!

Als Schnelllader habe ich ein LMR 350 von Megrakkutronic. Das kennen auch die Wenigsten, erfüllt bei mir seit 2 Jahren hervorragende Dienste. Insbesondere die Abschaltung bei NimH Akkus ist perfekt. Im Gegensatz zu Ladegeräten von Vereinskollegen, hat das LMR noch keinen einzigen NimH-Akku durch falsches Abschalten überladen.

[ 25. Februar 2003, 22:54: Beitrag editiert von: tebi ]
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten