TH35-L Propellerberechnung

Liebe TH35 Freunde,
Hier ein Berechnungsbeispiel für einen TH35-L Propeller mit einem modifizierten Larrabee-Programm.
Erstaunlicherweise liefert das Programm vernünftige Werte, wenn man die richtigen Parameter eingibt.
D= 260 mm
V=1,2 m/s
P=0,03 W
Ca=0,75
Cw=0,15 (Re=7000)
Die Daten der Propeller-Model im Anhang. Sie hat eine konstante Breite von 44 mm, sodass man auch andere Blattformen herstellen kann.
Der Wirkungsgrad ist ca. 0,55 entsprechend dem vorliegenden Re-Regime nicht wesentlich höher zu erwarten.
Der Pitch ist 310 mm

Die Resonanz auf TH35-L ist erstaunlich. Ich habe 6 Materialsätze an Interessenten
DSC_0626vv.JPG
ausgeliefert

Longgrain
 

Anhänge

Oben Unten