tiefzih extra 330 sc

Hallo Leute,
Da ich begeistern von tiefzieh Modellen bin hab ich beschlossen es selber zu versuchen.;)
Hab mir schon eine Menge infos geholt nun die Frage:

Meint ihr das es sinn machen würde eine extra 330 sc als tiefzihmodell zu bauen?

Ich bin schon angefangen eine Seitenansicht zu zeichnen Rumpflänge soll ca. 780mm werden spw ca.840mm.

Gruß Henning :D
 
Bin angefangen

Bin angefangen

Hallo Leute,

Bin angefangen die Seitenansicht für das Uhrmodell zu zeichnen was meint ihr kann man erkennen das es eine extra 330sc sein soll?
Ich versuche mal ein bild hochzuladen.
Außerdem hab ich auf die Schnelle einen Heißdratschneider gebaut sieht zwar nicht schön aus erfüllt aber seinen zweck.
Lade davon ebenfalls ein Bild hoch.

 

Anhänge

Hallo Hans-Jürgen,

Ich hab mir so zimlich die selbe Vorlage genommen also sieht meine noch nicht wirklich gut aus
dann muss ich wohl nochmal ran.

Gruß Henning
 
ich geb dir ein tipp:
Wenn du shockys zeichnest nicht an die absolute original form halten blaas den rumpf etwas auf, wenn ein shocky so dünn ist wie die Seitenansicht schauts blöd aus und hat viel zu wenig seitenfläche.
Höhenruder und Seitenruder dürfen auch Überdemensioniert sein und die Querruder müssen !mindestens! die hälfte der Tragfläche ausmachen


Gruß,
Tilman
 
Hallo Tilman,

Danke für neinen tipp wie du sieht hab ich die seitenfläche auch größer gemacht als das original und auch nicht ganz genau so abgezeichnet wie das Original ist.

Ich denke ich werde die Zeichnung erstmal so lassen und nächste Woche mit dem uhrmodell anfangen.

Dann wird sich zeigen wie die Proportionen sind aber ich denke das wird schon.

Gruß Henning
 
Hallo Tilman,

Hab die obere kante hinter dem cokbit jetzt ca 1,1 cm weiter nach oben gesetzt ich glaube jetzt passt das
noch weiter nach oben würde nicht mehr mit dem Proportionen des restlichen Rumpf hinkommen oder was meinst du ?
Hier noch ein Bild:


DSC00021.JPG
 
Hallo,

Danke für deine ermutigen Worte tilman das gibt mir kraft und lust weiter zu machen :P
Morgen werde ich mich mal an die Leitwerke und die Fläche setzen mal schauen ob´s was wird.

Gruß Henning
 
Ich bin gerade doch noch mit dem Seitenruder angefangen und da ist mir die idee gekommen das ich 2 verschiedene Versionen baue
1:mit kleinen Rudern für den normalen Kunstflug oder dem altbewährtem Keserundflug.
Version 2:Mit Großen Rudern für 3D Kunstlfug oder halt sehr knackieges Fliegen.

Gruß Henning
 
:D
dann bin ich mal gespannt was rauskommt
wie willst du den Rumpf tiefziehen? über eine Positiev-form oder eine negatiev? schon mal gemacht? is das schwer?

gruß


Ich will in eine negatieve vorm ziehen hat sich besser bewährt als die Metode mit der positieven vorm
in dieser vorm tiefgezogen noch nicht nur Kabienenhauben und einen kleinen Wurfsegler alles aus depron im Backofen.


Es ist sehr sehr sehr kompliezirt und wird sehr zeitaufwändig werden und selbst dann kann es sein das alles nicht funktioniert
man solte wenn es um den begriff tiefziehen geht nie MAl EBEN sagen.

Gruß Henning
 
Oben Unten