Totalausfall MC 24

Steffen

User
Es hat doch sicherlich einen (???!!!) Grund, warum man derzeit keine SW-Versions Nummer auslesen kann ...
Klar, die updateritis wird damit etwas eingebremst.

Wer mal Software vertrieben hat, weiß, dass für hundertstel Versionen unbedingt und allerdringenstens Aupdates gemacht werden müssen.

Auch wenn der Versionsunterschied nur ein Rechtschreibfehler in einem Menü war ;)

Versionsänderungen werden nunmal nicht immer nur wegen Bugs gemacht und was meinst Du, wieviele Leute dann rumlaufen und sagen, ihr Modell sei n8ur abgestürzt weil sie die Softwareversion 3.123.543 haben, wo doch jeder weiss, dass schon lange die 3.123.543c angesagt ist, in der der Bug nicht mehr drin gewesen wäre...

Ciao, Steffen
 
Hallo,
hier
http://www.rclineforum.de/forum/thread.php?threadid=75361&sid=c7d9fac062e831b07a5a4d22b2658687

ist es die Konkurenz, deren Sender versagt.

Ein Trost ist das für keinen, eher wohl der Zahn der schnelllebigen Zeit, oder doch vieleicht fehlende Sorgfalt beim Wissen das die eigenen AGBs die Haftung für Folgeschäden ausschließen.
Mir jedenfalls drängt sich der Gedanke auf, das die modernere Technik nicht gerade zuverlässiger wird. Eigentlich sollte es doch umgekehrt sein.
Was ist da als Maßstaab wohl so der Stand der Technik? Die Konkurenz, oder Händys, oder andere Funksysteme?
Bin mal gespannt, meine MC 18 hat jetzt etwa 12 Jahre beanstandungsfrei gearbeitet. Meine Hoffnung ist, das die "modernere u. bessere" 24er dann wenigstens 18 schafft. Aber sicherheitshalber werd ich meine alte 18 er doch mal checken und mit neuen Potis ausrüsten lassen, wer weis schon ob ich die nicht wie letztes Jahr mit der MC 22 ganz plötzlich nochmal brauche.

Gruß
Eberhard
 
Hallo

Zu euren Überlegungen mit der Lagerung eurer Sender....
Bei mir kommt mein Sender nicht in die Werkstatt!! Wer irgendwann mit Kohlefasern gearbeitet hat kennt die Tücken dieser Fasern. Für jegliche Art von elektronischen Geräten ist der Tod in dieser kontaminierten Umgebung vorprogrammiert......

Einstellungen etc nehme ich ebenfalls im Wohnzimmer oder auf dem Flugplatz vor....
 
Original erstellt von JAY-BEE:
Hallo

Zu euren Überlegungen mit der Lagerung eurer Sender....
Bei mir kommt mein Sender nicht in die Werkstatt!! Wer irgendwann mit Kohlefasern gearbeitet hat kennt die Tücken dieser Fasern. Für jegliche Art von elektronischen Geräten ist der Tod in dieser kontaminierten Umgebung vorprogrammiert......

Einstellungen etc nehme ich ebenfalls im Wohnzimmer oder auf dem Flugplatz vor....
Ich denke, die Gefahr durch feuchtes Gras, Regen etc. ist wesentlich größer und häufiger. Aber natürlich hast du trotzdem recht. ;)
cu
Ernie
 
Oben Unten