Transportmöglichkeit

Gerald Lehr

Moderator
Teammitglied
Hallo an alle Inter-Ex Begeisterten.

Wer von euch kann einen Flieger, der bei Stefan Küster steht, zur Inter-Ex mitbringen?

Stefan wohnt in der Nähe von Köln, in 51515 Kürten.

Bezahlung sind mindestens 3 Freibier :D

Bitte meldet euch bei mir

[ 20. Juni 2002, 20:14: Beitrag editiert von: glehr ]
 

X-Wing

User
Hat sich wohl noch niemand gemledet, schade... :(
 

Gast_102

User gesperrt
Hi,

Wenn sich jemand aus Grevenbroich zur Interex bewegen würde wäre ich bereit den Flieger aus Kürten abzuholen und nach GV zu überführen ... mehr geht nicht weil ich aus familiären Gründen nicht mehr schaffe....
 

Gerald Lehr

Moderator
Teammitglied
Huhu, an alle aus Grevenbroich.
Wer von euch kommt zur Inter-Ex?

Bitte meldet euch bei mir.
 

Gerald Lehr

Moderator
Teammitglied
Hallo Peet, hallo Stefan,

ich hätte evtl. 2 Möglichkeiten.
Die eine wäre Euskirchen, die andere Lippstadt.
Wie weit ist das von euch?
 

Gernot Steenblock

Moderator
Teammitglied
Falls Ihr kommt aber keinen Platz mehr im Auto habt biete ich folgenden Lösungsvorschlag:

Einfach das Fahrwerk im Schiebedach einklemmen.

[ 27. Juni 2002, 15:01: Beitrag editiert von: Dr.Fly ]
 

X-Wing

User
ICH GEBE AUCH 5 € ALS BELOHNUNG !!!!

(Bitte, tut es für mich, ich bin doch nur ein Schüler!!!)
 
Hallo Salvador,

ich würd's ja gerne auch ohne 5 Euro machen :D , aber von Ludwigshafen sind die jetzigen Standorte leider alle in der entgegengesetzten Richtung :(
 

Gerald Lehr

Moderator
Teammitglied
Hi,

ich möchte an dieser Stelle mal danke sagen.

Und zwar an Niko, der den Flieger zu HWE bringt, und dann an HWE, der den Flieger zur Inter-Ex mitbringt.

Jungs, RCN ist Spitze.
 

X-Wing

User
Jo, ein Riesen Lob an Niko und HWE!!!
Dann werde ich euch mal persöhnlich kennen lernen... toll!

An alle anderen:
Wer kommt denn sonst noch??? :D

@Glehr: Guck mal e-mail...

Euer Föhlicher Salador... :rolleyes: ... ;) :D :D :D ;)
 

Niko Gelius-Dietrich

Moderator
Teammitglied
Nuja, nun ist der Flieger schon bei HWE.
Allerdings arteten die 160 km bis HWE in einem Riesenstau aus. Naja so hab ich statt 1,5 Stunden bis Mellrich 3,5 Stunden gebraucht. Oje Deutschland und deine übervollen Straßen. :)
Na dann hab ich halt auf dem nächsten SBF im März 2003 Freisaufen :D hicks
 
Oben Unten