Trimmung MULTIPLEX PROFI mc 3010

Hi,
da will mir einer seine gebrauchte 3010 verkaufen (bisher nur Kontakt via email)und behauptet, daß die Trimmschieber der Kreuzknüppel über das Menue progammiert werden können. Das Ganze verwirrt mich etwas, weil er angeblich die Seitenruder-Trimmung nicht aktivieren kann. Er führt allerdings an, daß er mit Handbuch lesen nichts am Hut hat.

Gibt es bei der 3010 eine Version,wo die obenangeführte Trimmung über das Menue möglich ist?

So long
Mary Ann
 
Die "Gebermitte" lässt sich bei allen 30x0 verschieben und speichern.
Dies ist gleichbedeutend wie die Trimmung verschieben (letztere wird auch im Display angezeigt).
Wer lesen kann, auch wenns nur Handbücher sind, ist klar im Vorteil... ;)
Gruss Jürgen
 
Original erstellt von Jürgen N.:
Die "Gebermitte" lässt sich bei allen 30x0 verschieben und speichern.
Dies ist gleichbedeutend wie die Trimmung verschieben (letztere wird auch im Display angezeigt).
Wer lesen kann, auch wenns nur Handbücher sind, ist klar im Vorteil... ;)
Gruss Jürgen
Hi Jürgen,
diese Möglichkeit ist mir bekannt, da ich selbst eine mc 3010 seit 1997 besitze. Meine Frage zielte darauf ab, ob in einer späteren Version der Menuepunkt "Geber Trimmung" aufgenommen wurde.

MfG
Mary Ann
 
Original erstellt von Eckart Müller:
...und wer lieber auf dem Monitor liest statt im Handbuch, der kann auch hier zum Thema fündig werden! ;)
Hi Eckart,

keine Rechtfertigung, nur zum besseren Verständnis!

Ich besitze eine mc 3010 seit 1997 und bin mit der Programmierung bestens vertraut. Jetzt suche ich eine 2. mc 3010 für meinen Enkel (Lehrer/Schüler).

Der von zitierte Link bezieht sich auf eine mc 3030. Den dort angeführten Schritt "GEB.MITTE" gibt es bei meiner mc 3010 nicht.

MfG
Mary Ann
 

Eckart Müller

Moderator
Teammitglied
@ MARY ANN

Das ist nun etwas irritierend. Einmal schreibst du bzgl. GEBER MITTE:
...diese Möglichkeit ist mir bekannt, da ich selbst eine mc 3010 seit 1997 besitze.
und in einem folgenden Posting:

...zitierte Link bezieht sich auf eine mc 3030. Den dort angeführten Schritt "GEB.MITTE" gibt es bei meiner mc 3010 nicht.
Das ist um so erstaunlicher, da Jürgen Neuenhahn (und waldopepper sinngemäß ebenfalls) schreibt:

Die "Gebermitte" lässt sich bei allen 30x0 verschieben und speichern.
Dies ist gleichbedeutend wie die Trimmung verschieben (letztere wird auch im Display angezeigt).
Jetzt müssen wir mal mit vereinten Kräften versuchen, diese Widersprüche aus der Welt zu schaffen.
Leider kann ich dazu nicht mehr beitragen, da ich nur eine MC3030 besitze. Diesbezüglich kann ich aber versichern, dass es bei diesem Sender einen expliziten Menüpunkt GEBER TRIMMUNG nicht gibt.

Ist vielleicht alles nur ein Verständigungsproblem... ;)
 
Die 3030 und 3010 sind bis auf wenige Funktionen (Uhr und "Slow") identisch.
Ich muss mich schwer irren (ist aber durchaus möglich!) wenn bei der 3010 nicht unter "Geber"-> "Optionen" nebst "Weg", "Festwert" nicht auch "Geber Mitte" erscheint.
Natürlich nur, wenn der Geber nicht Gas oder Spoiler zugeordnet ist.
Gruss Jürgen
 
@ all
Danke, ich habe das Teil gekauft (ist auf dem Postweg). Jetzt hoffe ich nur, daß der Vorbesitzer sich nur mit der Programmierung nicht auskannte und ansonsten keien Mängel an dem Teil sind.

@ Waldopepper
Lustmolch, lass Deiner Phantasie weiterhin freien Lauf. Aber Dir gebührt spezieller Dank für das Bild. Habe die Menue-Einstelloption gefunden, aber bisher nie benötigt.

@ Eckhardt
Doublewiskey lag richtig (In meinem Handbuch die selbe Stelle

Nochmals Dank an alle. Werde mich nach Überprüfung des eingewunkenen Teils hier noch einmal melden und Bericht erstatten.
 
Gebermitte
und
Mitte-Trimmung (wie Bild oben!)

ist gleich heisst nur anders.

Nur warum sollte jemand eine Seitenruder Trrimmung nicht aktivieren können.
Dies könnte z.B.: an einer falschen Zuordnung liegen.
Wenn anstatt Seitenruder irgendwas anderes gewählt wurde, kann es sein, daß die Trimmung nicht funktioniert und der Menüpunkt deaktiviert ist.
 
Hi,
wie versprochen, hier meine Stellungnahme nachdem ich mir das „Teil“ zugelegt habe.

Der Sender funktioniert einwandfrei. Die Schwierigkeiten des Verkäufers bei der Programmierung des Senders waren nicht nachvollziehbar.

Irritiert war ich, weil der Verkäufer den Sender als neuestes Modell propagierte. O. K. , Fertigung in 9/00 und das Menü weist den geänderten Menüpunkt „Uhren“ aus, wohingegen meine gute alte Anlage dort nur den Reset der Betriebszeit zuläßt.

So long
Mary Ann
 
Oben Unten