Tsunami und SBL Micro

Klaus

User
Hi all,

ich möchte meinen ersten LiPo Pack 1500mA 3s am SBL Micro einsetzen. Der Pack wird seinen Dienst an einem Mini LRK verrichten, wobei die Stromaufnahme nicht über 8A liegen wird. Die Wicklung hat 24 Windungen mit 0.475 Draht in Sternschaltung. Bei Messung unter Belastung knickt die Zellenspannung ein und ich würde gerne wissen, auf welchen Wert man im Setup die Abschaltung zum Schutz der LiPo's einstellen soll.

Ist das Setupprogramm vom Tsunami10 auch für den SBL Micro verwendbar, welcher ja direkt die Anzahl von Lipo's erlaubt?

Viele Grüße
Klaus
 
Hallo,
da solltest Du den Jo Aichinger direkt fragen, bzw. unter www.rclineforum.com im Forum mal suchen bzw. da das mal posten.

Das direkte Einstellen eines Spannungswertes ist meines erachtens aber besser.
 
Oben Unten