turbinen im fernsehen

elwood

User
hallo freunde der düsenzunft,

bitte seht euch mal meinen fred im allegemeinen teil an:

"wie man(n) modellbau im fernsehen präsentiert..."

servus
elwood
 

elwood

User
hallo oliver,

was verstehst du nicht?

daß ich es für wahnsinnig halte eine turbine am mann zu tragen. von der gefahr, daß bei einem unfall:

-die turbinenräder bersten können und wie butter durch deinen körper gehen...

-das kerosin explodiert oder feuer fängt (laß mal das kero in die heiße düse laufen, just da wo es den typen gesemmelt hat)

servus
elwood
 
Guten Tag zusammen,

ich würde sagen dann hat der Typ und evtl. ein paar Zuschauer ein Problem, aber was hat das mit RC-Network zu tun?
 
Hi,
was ich nicht verstehe?
Wie sich jemand 2 Binen auf den Rücken schnallen´kann, das ist Irrsinn!

Und welchen Grund gibt es dafür, daß man sich hier nicht darüber unterhalten kann!

Mfg. Oliver
 
Weils nix hier verloren hat! Das ist ein Modellbauforum und mit Modellbau hatte das da nix zu tun. Ein Zusammenhang zwischen Modellantrieben und unserem Sport war nicht erkennbar, mit Flugzeugen hatte das auch nix zu tun. Zudem wurden die Antriebe als Raketen bezeichnet. Also auch noch falsch deklariert.
Nicht jeder weis wer Behotec ist. Ich denke also insgesamt null Handlungs bzw. Diskussionsbedarf.


Der Junge ist ein Extremsportler der unter anderem schon mit dem Mountainbike die Bobbahn runter ist, sowie eine Achterbahn auf Inlinern und hinter einem Porsche auf Inlinern mit Tempo 250 hergefahren ist. Dagegen war das da Killefitz.
 

Christian Abeln

Moderator
Teammitglied
Na aber wenn doch Diuskussionsbedarf scheinbar da ist, warum darf man dann hier nicht drüber reden?
Zugegeben ständs vielleicht besser im Cafeklatsch, aber Turbinen sind doch nunmal hier vertreten.
Nebenbei gesagt fand ich die Aktion auch reichlich daneben.
 
Oben Unten