Turbo-Prop Luftschraube

Hallo,
ich habe eine Frage zur Luftschraube.

Ich habe eine kingtech K45TP.
Da wird eine Luftschraube von 22x12 empfohlen.
Ich möchte aber gerne ein 5 Blatt von Ramoser anbauen.
Welche Größe müsste der 5 Blatt haben?

Dann gleich noch die Frage ob der Ramoser auf die Narbe der Kingtech passt?
Adapter von 12 auf 10mm ist mir klar, es geht um die Länge und die Befestigung.


Das Modell ist eine Tucano in 1/4,5 um die 14kg Gewicht.

Dankeschön
Michael
 
Hallo

Ramoser K45TP

Ja das passt Ramoser hat hier auch das passende Zwischenstück

Hier was du brauchst



1 51216 16D 5-Blatt-Einstellnabe-16D - 12.0 Millimeter

1 99999 16D Spezial-Distanzbuchse in Aluminium - Da= 12mm, Di= 10 und 8mm

1 S5104-16 16D Alu-Leichtspinner-16D, PC21 11000 Gewinde M4

5 462-16 16D CFK-Rotorblatt – D - 7800 18.2" 462mm


oder in Holz da habe ich spezielle Anfertigungen gemacht in 20x12x5Bl. mit Spinner kannst du bei mir bekommen. ( Besserer Drehmoment da du mit Ramoser eine Steigung zwischen 18-22 einstellen musst)

MfG

Jean-Marc
 
Vielen Dank.
Die Info hätte ich mit 18,2 Zoll auch schon.
Ich dachte nur das ist zu klein.

Der Ramoser gefällt mir schon sehr gut, leider bräuchte ich eine Spinnergröße von 115mn und 130mm Länge.
Ramoser hat nur 105mm Durchmesser, da müsste ich sehen ob das noch so einiger Maßen passt.

Kannst Du mir mal dein Link zum Propeller und Spinner geben.
Gerne auch per PN

Grüße
Michael
 
Moin ...ich hatte auf der TP45 auch den Ramoser 5 Blatt..18,2 /20"..wenn du lärmbeschränkung auf deinem Platz hast dann ist das genau das richtige :rolleyes:...mir war er schon fast zu leise ..kaum Unterschiede zum Elektro..den richtigen "Turboprop Sound" hab ich damit nicht hinbekommen..der empfohlene 3 Blatt war besser ..wenn auch nicht Scale
Gruß
Matze
 
Hi,

ich nehme den Ramoser, der passt zwar nicht 100% vom Spinnerdurchmesser, das bekomme ich aber angepasst, da ich die Turbine noch in die Haube einpassen muss.
Das Problem bei anderen Herstellern ist auch der Spinner, der muss meistens selber augeschnitten werden und das möchte ich nicht machen.

Zum Thema lärm, leise ist sehr gut. Die Gemüter sind sowieso schon erregt ;-)

Grüße
Michael
 
Tucano

Tucano

Hi,

ich habe auch die große Tucano von Fhoenix Model. Jetzt noch mit einen 60ccm Motor bestückt. die Leistung ist nicht grade berauschent. Daher spiele ich mit dem Gedanken eine KT K45 TP einzubauen. Aber reicht die Leistung der K45 für das Modell was ca.14 Kilo wiegt aus, um einigermaßen Kraftvoll zu Fliegen ?

Gruß Ralf
 
Gibt der Hersteller Kingtech LU für den Turbo-Prop K45 nicht um die 18kg Leistung an? Wäre mehr als ausreichend.

Jean Marc vertreibt ja auch die PC21. Die fliegt er auch mit K45 oder K60. In YouTube mit K45 meine ich...

Frag doch mal bei Jean Marc Kingtech LU an was er empfiehlt.
 
.... abhängig von der zur Verfügung stehenden Piste :D

Ein Vereinskollege hat die Tucano (im Video gezeigt) gerade im Aufbau.
3-Blatt und K45.
Sein Gewicht beträgt trocken unter 12kg.
1.5l Kero sollen rein.

Auf jeden Fall wirkt der Flieger imposant.
 
Ich bin der, mit der Tucano und dem K45TP..... was es an Schub bringt weiss ich nicht!! Aber es dreht eine Engel CFK 22x12x3 mit gut 6300U/Min.
Vielleicht weiss jemand was daraus an Schub generiert wird?!
Die Leistung ist mit gut 5KW angegeben bei rund 6000 Umdrehungen.

Vielleicht bringt KT ja bald ein TP mit der 70er als Gasgenerator raus? Sollte dann noch mehr Power haben :D
 
90658AF0-EE50-48D3-B378-FA1408F66748.jpeg

Das war meine PC21 ..die große von Sebart ,man sieht schon das mit der 18,2“ das Gras sehr nahe kommt ...bei der von JM ist aber mehr bodenfreiheit vorhanden ...ich glaub die 19,9“ würde sie auch noch gut packen
Gruß
Matze
 
Hallo Matthias

Du hast recht.

Bei der von JMB wurde das Bugfahrwerk bzgl Bodenfreiheit optimiert.
 
Tucano Phönix / PC21 JMB und 3Blatt-5Blatt

Tucano Phönix / PC21 JMB und 3Blatt-5Blatt

Moin ...ich hatte auf der TP45 auch den Ramoser 5 Blatt..18,2 /20"..wenn du lärmbeschränkung auf deinem Platz hast dann ist das genau das richtige :rolleyes:...mir war er schon fast zu leise ..kaum Unterschiede zum Elektro..den richtigen "Turboprop Sound" hab ich damit nicht hinbekommen..der empfohlene 3 Blatt war besser ..wenn auch nicht Scale
Gruß
Matze

Hi Matze,
... dann hattest (hast) du wohl den falschen Elektroantrieb oder Prop verbaut, denn in meiner geht mit 14S+ca. 6,5kW schon richtig was vorwärts, der Sound ist richtig geilo - geht in Richtung TP ..... :D ... , und die Performance stimmt auch noch, und dass elektrisch wohlbemerkt (!) , zwar mit 2Blatt - auch nicht Scale- aber Bodenfreiheit ist hier jedenfalls gegeben, auch mit 3/5Blatt, und auf jedenfall besser als jeder Zertreibling , was gar ned geht ... ;):D

@Michael + @all:
Ich bekomme den Gedanken im Kopf dennoch nicht mehr los die große Tucano(Phönix) auf/umzurüsten und ggf. eine K45TP mit 3Blatt-oder 5Blatt zu verbauen um das uneingeschränkte TP-Feeling zu erleben:), denn meine erst Wahl 'als bekennender PC21 Fan' die JMB'PC21 zu nehmen bin ich mir etwas unsicher wegen der Stabilität (kompl. Holz) 'bei schnellerer Gangart' + TP Antrieb .... mmmhhhh , was jedoch zum TP in allen Belangen passen sollte ....
Da ich nun seit mehreren Saison's meiner Phönix Pilatus PC21 mit 3-Blatt(kein Ramoser), Schub + Sound (12S mit ca. 5,5kW) flugtechnisch wirklich nichts schenke muss mein Nachfolger ebenfalls ''seinen Mann stehen'!

Meine Tucano hat auch schon so einiges an Figuren hinter sich. Daher und auch vom Aufbau der Maschine her besteht diese meinen Vorstellungen zum gedanklichen Umbau .... Auch passt hier locker mind. der 3Blatt von JBM drauf, höchstwahrschein auch der 5 Blatt - hier muss nur ein geeigneter Spinner zur Tucano gefunden werden:rolleyes:, ohne großen Umbau des FW (Höhe). Soll nicht heißen das die JBM Pilatus dass nicht könnte, nur gesehen hab ich dies leider noch nicht ...., schade.

Hättest du - oder jemand sonst - Bilder zum Einbau der Bine in der Tucano und auch des Propellers, der ja als 3Blatt oder 5Blatt (kein Ramoser) zu Verwendung kommen kann?
Schön ist es jedenfalls, dass anscheinend auch weitere Piloten die Tucano(Phönix) auf TP umbauen/umbauen wollen und das gleiche Fieber haben.:cool: Denn generell ist ja auf der Schiene TP nichts weiter zu sehen außer Carf/Tomahawk/Skymaster und co, die aber in einer anderen Liga spielen, aber auch dies wird gedanklich zumindest mit einbezogen wenn das nix wird hier.;)

Auch fehlen mir weitere Anreize im Netz wo man mal einige Vollgaspassagen in einem Video des TP sehen und vor allem hören kann mit jeweilgen Unterschied zum Propeller, sei es bei der Tucano oder auch bei der JMB PC21 - wo anscheinend viele nur als ''Segler' umherschleichen:D:rolleyes:. Oder aber die Musik ist einfach zu laut und man hört es sehr schlecht !:confused: Beide Maschinen sind schließlich keine Pylon-Racer(!) ist schon klar, aber halt Jet-Trainer die halt auch so geflogen werden können/könnten .... ;), wenn man Spaß daran hat.

Auf der JP waren ja in der Vergangenheit eine blaue Tucano(keine Phönix) und auch die JBM Pilatus zu sehen(ja, auch die Carf / Tomahawk + Skymaster aber um die geht es hier nicht). Hier wurde jedenfalls der jeweilige Antrieb mit Propeller von mir beobachtet und auch studiert/bebildert. Die Pilatus ist ein sehr schönes Modell, ganz gut gemacht und macht auch was her, jedoch auf der JP hat mich die Tucano -für mein Vorhaben- mehr überzeugt .... , schade.

Auch im Netz gibt es zwar einige Videos/Bilder beider Maschinen mit TP, leider nur sehr wenige Angaben zum Propeller / Propellereinbau, aber der Ramoser ..... , kommt mir nicht in(an) die Maschine ..... Ich habe auch schon bei mal bei Jean-Marc nachgefragt zwecks Leistungsabgabe der TP und 3/bzw. 5Blatt, der weis schon was er macht, und die Propeller(Biela) sind klasse und halten vor allem was man erwartet (Schub+Sound!):D. , jedenfalls bei anderen Maschinen ;).

P.S.: Ramoser baut Klasse Propeller/Naben etc. , hatte auch schon welche, ... halt der Sound fehlt *- Bauartbedingt*

Gruß
Uwe
 
Hallo,
leider habe meine Turbine noch nicht.
Ich warte auf die Lieferung👍🏻

Ich schließe mich der Frage an!

Hat einer Bilder vom Einbau der Turbine bei der Phönix Tucano?
Gerade der Sturz und der Seitenzug ist noch interessant.

Die Motorhaube mache ich auf jedenfalls zweiteilig.

Kurz zur Luftschraube, ich habe jetzt den Ramoser bestellt in 18,2Zoll
Die Turbine soll um die 18-19 Kg Schub leisten.
Das ist schon ordentlich.

Grüße
Michael
 
Hi,
Dankeschön für die Bilder, die haben mir sehr geholfen👍

Turbine ist eingebaut, Anlage wird gerade eingestellt und justiert.
Motorhaube ist am Ramoser Spinner angepasst😉
Jetzt habe ich noch eine Frage zum Lack, die Haube muss neu lackiert werden.
Leider hat sich der Klarlack abgelöst, lackieren müßen die noch üben🤔
Hat vielleicht einer die Lacknummer oder Bezeichnung der blauen Farbe.

Grüße
Michael
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten