Twin Star II mit Antriebssatz Twin Star II Brushless von Multiplex

betrifft: Twin Star II mit Antriebssatz Twin Star II Brushless : # 33 261 ;
Bitte um Beantwortung 2 Fragen:

1) soll man beide Kabel der Regler mit einem Y Kabel an den Empfänger anschließen oder wäre es besser beide an 2 Kanäle am Empfänger anschließen und beide Kanäle mischen. I(Gas und ein freier Kanal)?

2) da beide Regler (BEC) : kann man beide Kabel zum Empfänger bedenkenlos anschließen oder sollte man bei einem Regler das BEC System deaktivieren in dem man bei einem Regler das rote + Leitungskabel aus der Steckbüches entfernt und abisoliert?

Bitte um Hilfestellung!
Danke

LG
Hannes
 
Hallo,

zum "normalen Fliegen" kann man ein Y-Kabel nehmen, aber weil ich genügend Empfängereingänge und Flugzustände zur Verfügung habe und mit dem Ziel Wasserflug habe die beiden Regler an extra Kanäle angeschlossen und bei einem Flugzustand mit dem Seitenruder gemischt. Ziel war eine gute Manövrierfähigkeit am Boden z.B. auf Schnee oder wenn ich endlich mal Schwimmer dran habe für Wasserflug. In der Luft kann man da auch interessante Dinge machen.

Ob man beide BEC`S gemeinsam betreiben kann oder ob man bei einem Regler das BEC deaktivieren muß hängt vom Regler ab, hier weiß ich nicht was Multiplex vorgibt.

Ich habe das Set von Natterer Modellbau, da wird in der Anweisung darauf hingewiesen daß ein BEC deaktiviert werden muß.

Gruß
Reinhold








1
 
Danke für die Info`s !
In den Anleitungen steht leider gar nichts!
Hab Sie 2 x durchgelesen! (sämtliche Angaben beziehen sich nur auf die Benützung eines Reglers!)
Habe aber gestern Multiplex mit meinen Fragen kontaktiert!
werde die Antwort dann weitergeben!

LG
Hannes
 
Oben Unten