• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

U250g-Hotliner.... Kleinvieh macht auch Spass ;-)

v.p.

User
IMG-20171210-WA0012.jpg
So, der nächste Flügel ist grade aus der Form gehüpft...
Und die gewichte sinken :-)
Bin nu bei 58g unbesäumt...
Die verwendung von 0,8er Rohacell gegen 1,2er airex hat einen richtigen Sprung gebracht :-)

Beste Grüße
Max
 

JurajSK

User
Hello,
please, when it can be ordered? Ideal for vacation or airfield where full size F5B is too big :)
Finally something in pocket size not out of foamy,
I am a big fan of this project.
 

Dix

User
Sag mal bitte, hast Du das Layout Re-Zahl-mäßig im Griff?
Das sind verdammt schmale Klingen da am Rumpf dran.
(Oder braucht der bei der geringen Größe noch keine Re-Zahl? :cool:)

... aber sowas von geilomat ey! :cool:
 
Eine Strömung gibt's schon, aber anders als man sich vorstellt, bzw. profilseitig werden andere DDInge relevant.

Naja, kurz, es funktioniert. Berechnet, gebaut, geflogen.

Motor rein, Servos rein, nachmal wiegen, einpacken und Adresse haste ja Muhaaahaaaa

devil.png
 

Dix

User
Eine Strömung gibt's schon, aber anders als man sich vorstellt, bzw. profilseitig werden andere DDInge relevant.
Naja, kurz, es funktioniert. Berechnet, gebaut, geflogen.
Na dann lass mich doch bitte mal nicht dumm sterben... Und klär mich auf.

Motor rein, Servos rein, nachmal wiegen, einpacken und Adresse haste ja ...
Meinst Du mich? Verstehe nur Bahnhof!
 

v.p.

User
Hi Dirk,
Erstmal danke für die Blumen :-)

Ich denke das "einpacken und verschicken" war an mich gerichtet, keine Angst ;-)

Zur aerodynamik: FLZ sagte mir es Fliegt im angepeilten Geschwindigkeitsbereich.... was der onkel Reynold dazu sagt ist eher uninteressant, so lang es funktioniert und Spaß macht ;-)
Und der prototyp hat gezeigt, dass es funktioniert :-)
Und Spaß machen tuts auf jeden fall!!!

Gruß
Max
 

v.p.

User
Alle 4 servos sind im flügel, direkt vor Ort, nah am Geschehen ;-)
Domi hatte ja netterweise beim grosen teaser schon aufdickungen für die servos mit einkostruiert :-P
Auf querruder und wölbklappen sind HK5330 (graupner hat die nun auch in schwarz) und auf dem höhenruder ist ein HK 282A direkt hinter der endleiste im Rumpf verbaut (ist von der rückstellgenauigkeit kaum zu überbieten)

Gruß
Max
 

v.p.

User
IMG-20171214-WA0016.jpg

Habe heute mal nen Prop-urmodell geschnitzt.... basis war die CamCarbon 10x12....
Der blatthals hat ordentlich späne gelassen und das Blatt ist deutlich schmaler geworden....
Liegt zwar noch nicht perfekt an, aber zum testen reichts :-)
Die tage mal abformen und sehen obs klappt ;-)

Beste Grüße
Max
 
sooo moin moin

ich habs nun auchmal endlich geschafft was zu tippen

hab die NR.2 vom teaser und werd mal meine ideen und bauausführung hir verbreiten

schon recht niedlich so im vergleich
IMG-20171024-WA0013.jpg

die wippe ist auch recht süß und tut was sie soll
PicsArt_12-13-08.47.30.jpg

das ganze mit 0.5mm stahl da 0,8er nicht so leicht im kleinen radius läuft (zum testen einfach aussen engeklebt)
PicsArt_12-13-08.46.06.jpg

wippe winklig ins hlw kleistern , mit tesa fixieren und übern winkel peilen
PicsArt_12-13-08.48.45.jpg

dann alles winklig in den rumpf, tesa winkel und eine schneidmatte haben sich bewehrt
PicsArt_12-13-08.49.43.jpg PicsArt_12-13-08.50.26.jpg

soooweit sogut

da mir eins zwei bilder fehlen werd ich die die tage noch etwas nachreichen
und auch genauer auf die klappenanlekung eingehen

in dieser größe komplett innenliegend zu arbeiten is ganz nett.... passt bei den QR leider nicht ganz (LDS)
an den WK wirds evtl passen da wir ja dort eh mehr ausschlag brauchen

bis dahin

gruß micha der speeder neuling :D
 

v.p.

User
So.... mal für die Jungs die es interessiert etwas "alte schule"

IMG-20171217-WA0008.jpg
Prop mit stahlachse auf nen Holzbrett gepinnt, mit Knete (Plastilin zu 1/10 des Preises), trennebene an nasen und endleiste modiliert...

IMG-20171218-WA0017.jpg
Kasten aus Pappelholz drum, vorher mit paketband abgetaped, damit es später wieder trennt

IMG-20171218-WA0067.jpg
10g Formenharz angerührt, mit nem pinsel ringsrum verteilt und mit baumwollflocken als kupplungsschichten abgestreut....
Nu geh ich mir nen Käffchen kochen :-)

Beste Grüße
Max
 

v.p.

User
IMG-20171218-WA0083.jpg

Weiter im Text.... nach dem das Formenharz grob angeliert ist, habe ich die ecken alle mit cfk-mumpe ausgerundet und zwei lagen 80er Glas + 2 lagen 160er reingeworfen.... danach kam polymerbeton (harz + Gips der weg musste) drauf gekippt und abschließend nochmal eine lage 80er glas drüber ;-)

IMG-20171219-WA0010.jpg

Heute wurde das trennbrett und die knete entfernt und das ganze spiel beginnt von vorn...
Rahmen drum, formenharz, gewebe etc.....
 
huhuuuu

hab neulich mal das china herz eingepasst
wollte es auch eigentlich im rumpf haben.... aber die 22mm sind dann noch etwas klein
ein hacker mit getriebe wollt ich nicht und nun geh ich diesen nicht f5b weg :rolleyes: naja iwas is immer

nase ab und das blau passt gut zum pink :D
PicsArt_12-19-08.41.34.jpg

spant gebaut und is sogar rund geworden :cool: bevor jemand meckert es sind jetzt 4 nylonschrauben drinn
PicsArt_12-19-08.40.12.jpg

und passt perfekt... ringsrum noch 3 servo spax schrauben und fertig
PicsArt_12-19-08.40.56.jpg


als nächstes is der flügel an der reihe

bis dahin
 
Oben Unten