Ulf II

mh-32

User
Servus,

ich brauche mal Eure Hilfe:
Ich baue über den Winter den Ulf II von eel.de im Maßstab 1:3, siehe :http://www.eel.de/deutsch/ulf-2_bilder.htm.
Geplantes Abfluggewicht 12 kg. Geflogen werden soll das Modell wie das Original, als Motorsegler, d.h. gemütliches Fliegen ohne Kunstflug. Reicht da ein 30mm Alurohr mit 3mm Wandstärke als Flächensteckung?

Gruß
Uwe
 
Hallo Uwe,

rein gefühlsmäßig reicht das vöölig aus; auch für mehr als nur langsames Herumfliegen.

An deiner Stelle würde ich mich an Ralf Petrausch wenden. Der verkauft u.A. Alu-Steckungen und kann dich dazu auch beraten.

Gruß

Walter
 
Nachrechnen!

Nachrechnen!

Hallo Walter,

bei 1:3 würde ist IMO das Bauen "nach Gefühl" bei sicherheitsrelevanten Bauteilen wie Holm und Verbinder nicht mehr angesagt. Nimm doch einfach das Excel von Christian Baron http://www.cb-roter-baron.de/downloads.html
und rechne mit reallistischem Lastvielfachen Holm und Verbinder nach. Ist gar nicht schwer!
Wenn Du z.B. bei Petrausch nachfragst, frag mal nach zul. Spannungen und dem maximalen Biegemoment...

Gruß,
Bernd
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten