Umbau HP DPS 700 GB A

flozim

User
Hallo,

ich hoffe, mein Beitrag passt hier rein, kurz mein Umbau eines HP DPS 700 GB A. Das NT gibt's für unter 10 Euro bei Egay, und lässt sich sehr einfach für Modellbau-Zwecke verwursten. Es ist auch recht kompakt für seine 700 W Gesamtleistung. Hat gedauert, bis ich aussagekräftige Fotos im www gefunden habe:
https://www.thingiverse.com/thing:2217457

Demzufolge habe ich auf der Oberseite drei dünne Leiterbahnen gebrückt (wenn das NT hochkant steht: dünne Nr. 1, 2,4 von oben):
SANY0053.JPG
Anstatt die Leiterbahnen oben und unten auf Durchgang zu prüfen, hab ich Horst gleich mal Kupferbleche angelötet... (aus einem defekten IBM Thinkpad entwendet...). Naja, sicher ist sicher. Die 10 awg Kabel haben 5,5mm Stecker bekommen. Durch die Kabel wird beim An- und Abstecken die Platine "geschont".
Unten habe ich einen 1 Kohm Widerstand eingelötet, was 13,67v ergibt:
SANY0051.JPG
Einen Lüfter kann man entweder hinten neben dem Netzstecker anbringen, die kleinen dicken Lüfter sind aber zumeist lauter als die Großen. Nicht schön, aber dafür selten :D Der alte gebauchte Lüfter ist leise mit ausreichendem Output recht und links. Ohne Lüfter ging das NT nach recht schnell wieder aus, groß getestet unter Last habe ich noch nicht.
SANY0047.JPG
 
was macht der Lüfter da?
bläst der von aussen auf das geschlossenen Gehäuse oder ist offen damit der gute reinblasen bzw. durchblasen kann?
 
Der Lüfter bläst durch das geöffnete Gehäuse. 2/3 circa sind drinnen ziemlich verbaut, weiter in Richtung Netzstecker würde der Lüfter wohl nicht so viel bringen.
So wird zwar ein Teil der großen Kühlkörper angeblasen, als auch die Innereien Richtung 12v-Anschlüsse. Grob geschätzt kommt an beiden Seiten gleich viel Luft raus (Netz- bzw. 12v-Seite). Ein leistungsstarker kleiner Lüfter auf der Netzstrom-Seite geht vermutlich auch, der dann das NT nicht so verschandelt (Format 40x40x20mm). Ich werde das NT die Tage mal ordentlich schinden, um mehr sagen zu können, und ob der Lüfter ausreicht (leise, aber halt auch kein Orkan, und auch kein Heinzelmann :D).
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten