Umpolen Graupner Speed 480!

Hallo Flieger,

hab bei einer ebay-Auktion einen Speed 480 mitbekommen, den ich gerne für einen Micro Jet hernehmen möchte.

Schlaue Leute sagen, daß geht aber so nicht, falsche Laufrichtung bringt schlechten Kommutierungswinkel und viel Bürstenfeuer.

Gleiche Leute sagen aber auch, man kann die beiden Krampen am Gehäuse lösen, das Innenleben um 180 Grad verdrehen und dann ist der Motor zum Verpolen wieder geeignet.

Klingt logisch, ist es das??

Vielen Dank im voraus für Eure Antworten..

Fliegergruß Manfred!
 
Für Druckluftschrauben besser gleich einen 480L kaufen, aber für den Micro-Jet wäre mir der Motor eh viel zu schwer. Tipp: Original Permax 400 mit 8xKan650 oder 8xHecell700.

:) Jürgen
 
Oben Unten