Umstieg von Anfäner E- Segler auf E-Motorflieger

Ragnar

User
genau das meinte ich.......................
 

Vader

User
Hi!

@Vader
Solltest Du noch was vorhaben bzgl. Twinstar MPX ist das https://www.rc-network.de/threads/twinstar-nd.11832064/ vielleicht zielführend !
Nee, an dem mach ich glaub ich nix mehr. :) Der Twinni 1 hat ja die Bürstenmotoren eingeklebt. Die aus dem Styropor zu puhlen, das das damals war, lohnt nicht. Ausserdem hab ich für mehr Action, Bodenstart usw. seit einiger Zeit die E-Flite EC1500 Cargo. Die hätte man hier auch erwähnen können, aber ob die als Zweitmodell geeignet ist...

Viele Grüße...
 

mcxer

User
Mir wären ja jetzt noch viele Modelle als E-Motor-Flieger Einstieg eingefallen, die Draco allerdings nicht !
( wobei die auch in meinem Fundus ist :) )

Aber, Respekt zu dieser Wahl.......

mfg
Roland
 

FaNNMaen

User
@Segler 1
Lass uns deine Fortschritte wissen ich wünsche viel Erfolg
 

Vader

User
Hi!

Ich finde die Draco auch ... ambitioniert. Schon allein wegen des Wertes.


Ich sag mal definitiv : Nein , da sind bei uns gestandene Piloten mit am kämpfen
In welcher Hinsicht?
Starten und fliegen ist mit der Cargo absolut easy auf Grund auch der hohen Motorleistung. Landen schon nicht ganz, da sie mit Klappen voll gesetzt nicht mehr anfängertauglich ist (verliert extrem an Fahrt und muß dann gefühlt mit Schleppstrom reingebracht werden) und ohne oder Start-Stellung recht flott (Für einen Anfänger) unterwegs ist.
Das große Manko bei dem Flieger sind ja die Probleme mit der Rückstellgenauigkeit des Höhenruders. Das erschwert einen reproduzierbaren Landeanflug. Erst recht für einen Frischling.

Viele Grüße...
 

FaNNMaen

User
@Vader
In genau der Hinsichten die Du erwähnst . Es wäre schade um so ein Modell , ich weiß das nur vom zuschauen und Gespräch mit dem Piloten und Eigner der Cargo . Ich traue mir das auch noch nicht zu und wünschte ich hätte mehr Vertrauen in meine Steuerungsqualtitäten , wir sind nunmal nicht alle gleich gut oder schlecht und ich habe wie ich weiter oben schon erwähnte anders rum begonnen mit meiner erst 3 Jahren dauernden "Karriere" also erst Motorflieger [ Funman ] [ Rockstar ] [ Twinstar] ( die kleineren erwähne ich jetzt mal nicht ) und dann E Segler und mittlerweile habe ich Heron und Lentus und diverse andere erfolgreich starten , fliegen und vor allen Dingen landen können . Das alles ist nur meine Meinung und meine Erfahrung

Andi
 
Suche gebrauchten FunCup XL oder einen Timber Turbo Evolution.
Turbo Timber Evolution wirst Du gebraucht kaum was bekommen, da der erst jetzt dann lieferbar wird.

Der Vorgänger Turbo Timber wird jedoch günstig abverkauft, ist ja nahezu identisch und da wäre weniger Geld zur Emma wenn der Umstieg halt doch nicht wie gewünscht klappt.
 
Oben Unten