UniLog2 Fragen

Hab gestern ein wenig mit dem UniLog2 herumgespielt. Jetzt tauchen ein paar Fragen auf:

1) Brauch ich unbedingt ein USB Interface (für Einstellungen, etc...)?
2) Da ich das UniLog als Limiter einsetzen will wird das Signal ja über das UniLog geschleift. Meine Frage nun ist nun ob es reicht wenn ich Impulsleitung von Empfänger und UniLog verbinde oder muss GND ebenfalls mitgeführt werden?
3) Sollte mir der Antriebsakku abbrennen oder sonstiges wird das Unilog dann über den Link versorgt? Oder wenn das Unilog komplett aussteigt, hab ich dann immer noch Kontrolle über meinen Motor?

Das wars schon :D!

MfG
 
Hallo

Zu 1; mit Unidisplay geht es auch ohne USB-Link .Das Unidisplay im Feld ist eine schöne Sache,da kann man alles schnell am Platz einstellen und zu Hause mit dem USB-Link am PC sichern.
Zu2; warum so kompliziert? Stecker vom Empfänger rein,Stecker zum ESC rein,fertig.
Zu3; das kann man im voraus nie sagen,wenn was aussteigt ob man noch die Kontrolle hat ;)

Grüße
Hermann
 
Hi Jay,
Zu 1.: geht auch ohne Unidisplay. Einfach die Speicherkarte in den PC und mittels dem Unilogtool (Download auf der sm Homepage) Einstellungen aendern.
Zu 2. schliesse ich mich Herrmann an
Zu 3. wenn der Akku brennen sollte (extrem unwahrscheinlich) oder der Steller abfackelt (kommt vor) geh davon aus dass der Unilog mitverbrennt. :D
Tipp: 10 Ohm Widerstand ins plus oder minuskabel zum Steller loeten um beim Brand und eventuellen Kurzschluss dem Totalausfall der Anlage vorzubeugen

Beim Limiterbetrieb musst Du nur auf die korrekte Impulslaenge bei Motor Aus achten - siehe Warnfenster im Unitool und Anleitung. Speziell wichtig falls Du Futaba hast.
Gruss Stephan
 
Hallo Stephan

Hat man am Platz immer seinen Läppi dabei? Ok manche schon,bei uns haben nur wenige einen dabei und dann nur ganz geheim.:D Aber ich gebt Dir recht, auch so geht es.;)
Ob bei einem Brand oder Ausfall eines Bauteiles der 10 Ohm Widerstand hilft,ist auch fraglich und hast auch wieder Lötstellen mehr und wenn die noch mit "Lötwasser" gelötet sind.:D:D:D


Gruß
Hermann
 
Danke für eure Antworten.

Hallo,
der Optokopler wird UL1 und UL2 als Zubehör angeboten - sollte also nicht fix installiert sein.
Der Reglereingang und der Ausgang zum Empfänger is eh auch OPTO.


Naja, die Sache ist ganz einfach. Ich hab hier einen R6 liegen welchen ich verwenden möchte und die externe Stromversorgung muss auch noch irgendwo hin ;)!
Mal schaun, will mir nicht nen neuen Empfänger kaufen wenn ich eh einen hab. Aber whs wirds darauf hinaus laufen....

Danke Leute
 
Oben Unten