Unterforum F3K

Guten Morgen werte Wegwerfgesellschaft,

ich habe gerade festgestellt, dass wir zwei neue Unterforen erhalten haben. Was in das Forum F5K kommt ist klar (die aktuellen Threads zu dem Thema könnten ja direkt darin landen), aber was soll in das Unterforum F3K? Eigentlich dreht sich ja im Forum "Hand Launch Glider" ja schon alles um F3K, so dass es auch meiner Sicht dafür kein Unterforum benötigt. Dies macht es eigentlich nur (unnötig) unübersichtlich.
 

foobar

User
...ich hatte Martin nach einem F5K-Unterforum gefragt. Das ist ja inzwischen eingerichtet.
Scheinbar ist man ein bischen ueber das Ziel hinaus geschossen; habe gerade Martin darum gebeten, F3K wieder zu loeschen.

(F5K-bezogene Threads lasse ich auch gleich mit umziehen).
 

pro021

User
...ich hatte Martin nach einem F5K-Unterforum gefragt. Das ist ja inzwischen eingerichtet.
Scheinbar ist man ein bischen ueber das Ziel hinaus geschossen; habe gerade Martin darum gebeten, F3K wieder zu loeschen.

(F5K-bezogene Threads lasse ich auch gleich mit umziehen).
Was soll hier gepostet werden(was im bisherigen Handlaunch Forum nicht zur Sprache kam)?

Gruß Heinz

Ps: das war quasi das zweite Posting:D
 

Martin Petrich

Moderator
Teammitglied
Umstrukturierung Wettbewerbe

Umstrukturierung Wettbewerbe

Hallo HLG-Freunde,

auf Anregung von foobar haben wir vereinsintern die derzeitige Struktur des Forums in Bezug auf die HLG-Szene überdacht.
Wir sind zu dem Entschluss gekommen, der F3K-Wettbewerbs-Szene im HLG-Hauptforum durch ein Unterforum F3K etwas Raum zu geben.
Dies schafft Übersichtlichkeit bei den Aktiven.
Ebenso soll die sich entwickelnde F5K-Szene einen eigenen Raum für Diskussionen bekommen, entsprechend wurde dazu das Unterforum F5K angelegt.
Wenn sich bei F5K ein Wettbewerbsgeschehen abzeichnet, kann das Unterforum F5K auch speziell dafür reserviert werden bzw. es könnte dann ein Unterforum für Wettbewerbe F3K+F5K geben.

Alle übrigen Dinge können wie gewohnt im HLG-Forum besprochen werden.

Viele Grüße
Martin
 

Walther Bednarz

Moderator
Teammitglied
Hallo Martin,

ich habe das auch so verstanden und für mich ist das so in meinen Augen von RCN auch richtig ausgeführt.

Also einmal F3K Wettbewerbsszene und einmal F5K sind die neuen Unterfohren.
 

felixm

User
Hallo Martin,

ich als F3K-Wettbewerbspilot finde die angedachte/gewünschte Trennung zwischen dem allgemeinen Handlaunchglider-Forum und "F3K" eher etwas unglücklich.
So müßte sich der User jetzt überlegen, ob sein Posting was für die Wettbewerbsszene ist ...oder allgemein für HLG passt.
Hmm, nicht immer ganz einfach.
Auch stellt sich dann die nicht immer einfache Frage, wo man was suchen und finden kann.
Die F3K-Szene lebt doch von dem recht offenen Teilen von Wissen (u.a. auch aus der Wettbebewerbsszene).
Gerade Neueinsteiger sind immer sehr erwünscht, denn wir freuen uns jeden Newbee u.a. auch auf den Wettbewerben.
Die gedachte Trennung zwischen Wettbewerb und Nicht-Wettbewerb im Forum hilft da aus meiner Sicht hier nicht so richtig, kleinere Hemmschwellen zu überwinden, vielleicht doch mal einen Wettbewerb mitzumachen.

Ich persönlich habe mich im HLG-Forum in bisheriger Form auch gut zurecht gefunden.
...und als Neueinsteiger findet man gleich in einem Bereich die ganze Bandbreite von Bauberichten, Technikwissen, Reparaturanleitungen und Anmeldungen bzw. Berichte von den laufenden Wettbewerben.
Finde ich ganz gut.

Vielleicht könnt ihr euch ja nochmal überlegen, ob das so passt mit der Aufteilung.

Liebe Grüße
Felix
 

olaf 001

User
ich als F3K-Wettbewerbspilot finde die angedachte/gewünschte Trennung zwischen dem allgemeinen Handlaunchglider-Forum und "F3K" eher etwas unglücklich.
Ich finde die Idee gut da kam man die Ausschreiben usw posten, dann findet man die auch schneller und einfacher, für die Leute ganz hilfreich die nicht so oft hier unterwegs sind.
 
Ich stimme Felixm zu.
Ihr zerreißt gerade das Thema F3k und verkompliziert den Weg für Postings, Suche und Austausch in der Szene.
Das ist nur praktisch, wenn die Wettbewerbspiloten unter sich sein wollen.
Aber Ergebnisse, Änderungen, Bekanntgaben und Termine verschwinden im Nirvana der Unterforen der Unterforen.

Nicht jeder hat Bock sich durch zig Rubriken zu klicken um dann am Ende dort zu suchen was ihn nicht interessiert...

Ein hoch aufs preußische Erbe alles in Schubladen packen zu wollen :)

Liebe Grüße,
Tobias
 
Hallo HLG-Freunde,

auf Anregung von foobar haben wir vereinsintern die derzeitige Struktur des Forums in Bezug auf die HLG-Szene überdacht.
Wir sind zu dem Entschluss gekommen, der F3K-Wettbewerbs-Szene im HLG-Hauptforum durch ein Unterforum F3K etwas Raum zu geben.
Dies schafft Übersichtlichkeit bei den Aktiven.

...

Viele Grüße
Martin

Hallo Martin,

vielen Dank für die Erklärung und eure Idee, die hinter dem Unterforum steht. Olaf hat ein schönes Argument für das neue Unterforum gebracht. Es schafft Übersichtlichkeit, bei denen, die hier seltener unterwegs sind. Dies allerdings auch nur in Bezug auf die WettbewerbsTERMINE. Und hier gab es ja bereits einen angepinnten Thread, der die Termine des Jahres mit ausreichend großem Vorlauf angekündigt hat. Auch wenn heute alles mega spontan ist, so trage ich mir die Termine rechtzeitig ein und schaue dann (oder sowieso regelmäßig) ins Forum und melde mich mit möglichst großem Vorlauf an. Und die Wettbewerbe, die "aktuell" sind findet man IMMER auf der ersten Seite.

Aber: Und genau da sehe ich gewissermaßen den Kritikpunkt und stimme Felix M. voll und ganz zu. Ein Unterforum Wettbewerbsszene kann abschreckend wirken. Ein Threadname wie "Ausflug der Flieger vor dem Walde" macht jedoch neugierig und wird sicherlich auch einfach mal so angeklickt. Vielleicht ist es auch Schwarzmalerei, aber es ist nicht allzu lange her, da hat Stephan ein WERBEVIDEO für F3K erstellt und ich denke, auch wenn die Wettbewerbsgrößen durchschnittlich ganz gut sind, dass der ein oder andere neue Pilot wünschenswert ist.
 

Hobee

User
Hallo zusammen,

ich bin noch recht neu dabei. Auch ich fände es besser, den Bereich F3K nicht in ein Unterforum zu verschieben. Ich denke das wird es ehr schwieriger machen Informationen zu finden. Zum Beispiel meine Frage nach einem Servo für einen F3K Shark: sollte diese nun in das F3K Unterforum, da ich ja Servos spezifisch für einen F3K Flieger suche, oder in den allgemeinen Teil, da der Shark ja kein Wettbewerbsflieger ist.

Und die Anzahl neuer Posts ist ja doch sehr übersichtlich, so dass eine weitere Untergliederung meiner Meinung nach nicht notwendig ist. Unteforum für F5K ist für mich nicht unbedingt notwendig, aber ok. Unteforum für F3K finde ich weniger gelungen.

Nichtsdestotroz hier ein dickes Dankeschön an die Admins die uns diese Disukussionen und den tollen Austausch hier im Forum erst ermöglichen!

Gruß
Tobias
 

pro021

User
Moin
Ich sehe das genau so F5k extra F3k wieder zurück ich finde es auch dadurch noch Unübersichtlicher.
Gruß Jan Henning
Auch ich sehe das neue Unterforum für ein bereits bekanntes Forum als das was es ist.

Flüssiger als flüssig: Überflüssig!

Wenn man nur Wettbewerbsangelegenheiten, Termine postet ist es o.k.
Ergebnisse im neuen Splitforum sehe ich bereits als Spur verwischen und Ratepiel wo ich das finde:rolleyes:.

Naja, ich hab in meiner Firma auch das Gefühl das Fortschritt, um jeden Preis, den Vorteil der Übersichtlichkeit und des schnellen auffindens geopfert wird.
Viele kleine Schachterln und ein Schnellschuß hat sich gelöst der keinen Vorteil bringt.

Gruß Heinz

PS: es ist nur ein Gefühl. Muss ja nicht jeder so sehen:cool:
 

raldie

User
Hallo Martin,

auch ich würde es sehr begrüßen, wenn das Unterforum wieder dahin kommt, wo es hingehört, nämlich in sein HLG-Forum.
Ich denke das das Chaos vorprogrammiert ist, da jeder entscheiden muss in welches Forum sein Beitrag gepostet werden soll oder darf.
Gut, das jeder eine andere Sicht der Dinge hat und somit unter Garantie die Posts schön durcheinander würfelt und man nun immer zwei Foren durchsuchen und kontrollieren muss.

Halte ich für ein bisschen überorganisiert und könnte natürlich auch nach hinten losgehen, wenn die so dringend benötigten Neulinge, infizierte und Neugierige deswegen abgeschreckt werden, weil sie mit einem Wettbewerb nichts anfangen können oder möchten.
Sie werden wichtige Beiträge nicht lesen, da ja explizit 'Wettbewerbsszene' darüber steht, warum sollte also ein Neuling da hineingehen?
Nun geht dann natürlich auch der Aufruf, den wir in alle Ausschreibungen immer wieder ausgeben, an alle Newbie's mal einen Wettbewerb zu besuchen darin unter, der Aufruf erreicht schlichtweg diese Zielgruppe nicht!
O.K., man könnte ja auch die Ausschreibungen im normalen Forum posten damit der Nachwuchs sie liest.
Shit, hatte ich vergessen da gehören sie ja nicht mehr hin.....

Ich für meinen Teil kann rückblickend sagen, das ich nicht da wäre, wenn nicht im 'normalen' HLG-Forum ein Wettbewerbsbeitrag aus Minden/Stadthagen, also aus der Nähe, mein Interesse geweckt hätte da mal hinzufahren.

LG
Ralf
 

bebe-2

User
Ich sehe es genau wie Felix, die beiden Tobias, Heinz, Jan Henning und Ralf.
Die alte Struktur des Hand Launch Forums hat funktioniert und Anfänger und Experten zusammengebracht.

Auch wenn man jetzt erstmal F3k Modelle elektrifiziert, werden die Modelle schon in 1-2 Jahren außer der Spannweite nichts mehr gemein haben.

Daher sollten wir die Begeisterung für F5k mit allen Elektrofliegern teilen und F5k nicht in einem Handstartforum verstecken.
F5k gehört aus meiner Sicht in den F5 Wettbewerbsbereich, wo auch das relevante Wissen vorhanden ist.



Beste Grüße
Jochen
 

oT-To

User
unlogisch und widersprüchlich

unlogisch und widersprüchlich

hallo zusammen!

es gehört ja mittlerweile zum guten ton einer überalterenden fliegergemeinschaft in jeden flieger früher oder später einen motor einzubauen. als ich das erstemal einen snipe mit abgeschnittenem seitenleitwerk und propeller gesehen habe, dachte ich das sei wohl ein scherz. aber unser wunsch nach sicherheit und bequemlichkeit kennt wohl keine grenzen.

insofern schliesse ich mich dem vorschlag von jochen an, f5k aus dem HAND LANCH GLIDER forum herauszunehmen. wer soll das denn noch verstehen???? wenn jemand f5k termine für den wettbewerb posten will, möchte ich darauf hinweisen, dass es eine eigene rubrik WETTBEWERBE gibt. dort fehlt seit je her schon der teil von f3k.... vielleicht wäre das die logischen konsequenz, dass auch die wettbewerbsthread wie D-tour in den WETTBEWERBS-teil umsiedeln.

otto
 
Oben Unten