Unterlagen für Schretzmann SW1

vspatz

User
Hallo zusammen,

die SW1 von Walter Schretzmann erscheint mir ein lohnendes Projekt in 1:2 zu sein. Ich denke, das man das unter der 25 kg-Grenze bauen kann.
Im www finde ich nur eine handvoll Bilder und ein paar Abmessungen. Wenigstens eine 3-Seiten-Ansicht wäre nötig.

Wer kann mir dazu weitere Infos geben?
Vielen Dank schon mal!
SW1.jpg
 

vspatz

User
Hallo Hans-Jürgen,

nein, ich denke nicht. Die Colibri ist etwas kleiner und auch deutlich leichter. Aber sicher ist Walter Schretzmann durch die Colibri inspiriert worden. Beide Muster kommen aus der Schweiz. Die SW1 ist nur einmal gebaut worden.
 

vspatz

User
Hallo Thomas,

das ist eine gute Idee. Halte ich im Kopf. Ich habe auf der Seite von der SW1 von airport-data.com das Kontaktformular benutzt. Der Author hat den Eintrag 2011 angelegt und heißt Schretzmann. Ich habe auch irgendwo gelesen, dass die Maschine zuletzt in Breda (Holland) gelandet ist. Die Lufttüchtigkeit hat sie bestimmt nicht mehr. Sonst hätte man noch irgendwas von ihr gelesen.

Wenn ich mir die Eckdaten der SW1 anschaue (wikipedia), finde ich, dass sie ziemlich heiß ausgelegt ist: Etwa 600 kg Abfluggewicht bei 9 m² Fläche ist nicht gerade wenig.! Sie war wohl auch anfangs zumindest untermotorisiert. 100 km Reichweite spricht ebenfalls für ein Gewichtsproblem. Vielleicht fliegt sie deshalb nicht mehr. Es gibt auch ein Foto von 2007, dass sie demontiert und ohne Motor zeigt.
 
Oben Unten