V-Leitwerkmischer bei MC 22

Hallo,

meine MC 22 mischt komisch, dass hat die noch nie gemacht. Wenn ich Höhenruder gebe, schlagen die Ruder richtig aus, aber wenn ich Seitenruder gebe, ist das falschrum. Was kann ich da machen? Wenn ich die Servorichtung veränder, wird das Seitenruder richtig, aber dann ist das Höhenruder falsch!


Hab ich das was falsch eingestellt? Sonst hat das immer gefunzt! :confused:

Gruß

Patrick
 
Hui,

auch ne Idee, oh man bin ich dumm.

Sorry für die dumme Frage.

Kann man die schnell löschen? :rolleyes:

Was würd ich bloß ohne :rcn: machen :D

Patrick
 

Arno Wetzel

Moderator
Teammitglied
Hallo Patrick.

Das hat mit Dummheit nix zu tun, das gehört mit zur normalen Programmierung.
In deiner Anleitung findest du das auch irgendwo als Fußnote ganz klein geschrieben. :(

Da sind übrigens schon mehrere drüber gestolpert. ;)

Arno
 

Oli_L

Vereinsmitglied
Nee, nicht so schlimm! Kann deine Scham nachvollziehen ;) Hatte mich vor ein paar Monaten auch schonmal als MC22-V-Mischer-Nichtversteher geoutet :o
Ich hatte nicht gefunden, wie man die Mischanteile einstellt, sprich den Ausschlag für Höhe und Seite unabhängig beeinflussen kann....
Antwort war: benutze Dual Rate. (*Mitderhandvodenkopfschlag*) oh, gibts dafür nen passenden Smily?
Gruß,
Oliver
 
Oben Unten