Vampire DH100 Bau Fotos und maiden flight.

cesar

User
Hallo alle,
Ich habe dieses Jahr einen Vampire DH-100 aus einem Zeichnungsset von Kerry Sterner gebaut.
Es ist in der Skala 1/5 2,4 m. spanw. und angetrieben von einem Jetsmunt M100XBL.
Ich habe einige Baufotos und ein Video vom ersten Flug.
Gruß,
Cesar

<iframe width="560" height="315" src="" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen></iframe>
 

Anhänge

Hallo Cesar,
Das ist ein toller Flieger - unglaublich das Gewicht 12,5kg das ist Spitze - Holz ist ein toller Werkstoff wenn man damit umgehen kann - super wie Du das hinbekommen hast....DANKE für die Fotos....wo hast Du die Frästeile bekommen ?
lg Uwe
 

cesar

User
Danke!!

Die Frästeile sind von Fun Modelbau.

Zwei weitere zusätzliche Videos


<iframe width="560" height="315" src="" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen></iframe>

<iframe width="560" height="315" src="" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen></iframe>
 
Zuletzt bearbeitet:

Klaus1

User
Hi,
in deinem zweiten Video, schaut es für mich so aus, dass die Turbine etwas weit im Schubrohr steckt.
 

cesar

User
Das Ende des Kegels der Turbine muss 45 mm im SchubRohr sein.
Und das ist er genau.
Da der Kegel des JM100 sehr kurz ist, scheint die Turbine zu tief im SchubRohr zu sein.
 

hps

Vereinsmitglied
Das Ende des Kegels der Turbine muss 45 mm im SchubRohr sein.
Ich hoffe, ich lehne mich hier nicht zu weit aus dem Fenster, aber das kann ich nicht ganz nachvollziehen und antworte deshalb bewußt im Konjunktiv. Zum einen dürfte das davon abhängig sein, wie tief der Trichter ist und zum anderen wird vielfach von Turbinen- und SR-Herstellern empfohlen, dass der Abstand Ende Schubrohrkegel zu Anfang Schubrohr (ohne Trichter!) ca. 25-30mm sein soll. Das wird auch so in vielen Dokumentationen, Manuals und YT-Videos so kolportiert.
Habe auch schon lt. Empfehlung zwei JetsMunt 100er Turbinen mit diesem Abstand zum Schubrohr verbaut das passt perfekt!
Jetgruß Peter
 
Oben Unten