Vario für FrSky

Hey,

Ich suche ein kleines Vario für FrSky. Meine Suche hat mich auf eins von FrSky gebracht, nur finde Ich das nicht so toll.

Wer kann mir was besseres empfehlen?

Gruß.
 
Hallo

Frysky bietet zwei verschiedene an.
Was gefällt dir am Vario nicht ??

Eventuell etwas selber bastel mit OpenTX Sensorß

Gruß Bernd
 
Hey,

Ich suche ein kleines Vario für FrSky. Meine Suche hat mich auf eins von FrSky gebracht, nur finde Ich das nicht so toll.

Wer kann mir was besseres empfehlen?

Gruß.
Achtung:
Es gibt zwei Varios für die Telemetrie-Empfänger von FrSky, einmal "Normal Precision" und einmal "High Precision".

Das "Normal" ist eigentlich von der Auflösung ein "Schätzeisen" wie ich finde.
Das "High Precision" habe ich in mehreren Seglern drin und bin sehr zufrieden.

Von welchem Vario redest Du denn und für welchen Empfänger soll es sein?
Warum gefällt es Dir denn nicht?
 
Hallo Daniel,

beim wstech.de mal die Variometerkunde lesen. Die meisten preiswerten Varios wie auch die von FrSky verwenden einen Drucksensor mit AD-Wandlung und digitaler Ausgabe. Derartige Varios sind bezüglich der Auflösung und der Ansprechzeit den Varios mit analogem Drucksensor weit unterlegen. Allerdings bewegen sich Varios mit analogen Drucksensoren in einer anderen Preisklasse.
Ich hab mir vor einigen Jahren ein Vario mit dem MPXA4115A / MPXA6115A Drucksensor für die FrSky D8 Telemetrie entwickelt. Das Vario
hat eine Auflösung im Bereich von 3 cm/s und die Ansprechzeit auf 68 % liegt bei etwa 1 sec. Der Aufwand für so eine Eigenentwicklung
ist allerdings schon enorm. Bei sm Modellbau gibt es den GPS-Logger 2 mit Anschluss für eine TEC Düse und auch für FrSky Telemetrie.

https://www.sm-modellbau.de/ GPS-Logger-2-und-Zubehoer

Gruss
Micha
 
Hallo zusammen,

ich habe den G-RX8 und High-Precision-Vario im Einsatz, und auch noch ein Unisens. Alle drei sind vergleichbar von der Funktion und Auflösung her, der G-RX8 mit dem bekannte Startproblem, welches einen Telemtrie-Reset nötig macht. Aber solange Daniel nicht rausrückt, was das Problem ist, können wir nur im Trüben fischen.

Nur weil ein Vario eingebaut ist, heisst es nicht, das es automatisch überall hochgeht ;) , vielleicht ist das der Punkt?

Grüsse

Florian
 
Aber solange Daniel nicht rausrückt, was das Problem ist, können wir nur im Trüben fischen.

Nur weil ein Vario eingebaut ist, heisst es nicht, das es automatisch überall hochgeht ;) , vielleicht ist das der Punkt?

Nun ja, ja, ich wüßte halt gerne, was Daniel an dem FrSky Vario (HP) auszusetzen hat, weil mir hat es zum "Schnüffeln" immer gereicht.

Zudem hast Du völlig recht:
Ein Vario ersetzt nicht den Blick für Aufwind ;-)
 
Hey,


ich nutze Empfänger der X Klasse, Irgendwie habe ich noch net durchgeblickt ob da das Vario von Frsky funzt. Bin bei Frsky noch verdammt neu und brauche einfach noch jede Menge Input :)

Gruß.
 
Da die Receiver einen SPort haben und das Vario ein SPort-Vario ist, könnte man auf
die Idee kommen, daß sich FrSky dabei was gedacht hat. ;)
 
Hey,


ich nutze Empfänger der X Klasse, Irgendwie habe ich noch net durchgeblickt ob da das Vario von Frsky funzt. Bin bei Frsky noch verdammt neu und brauche einfach noch jede Menge Input :)

Gruß.

Dann frag doch einfach mal.

Hast du denn schon:
Vario am S Port? Achtung wegen Verpolungsgefahr!
Blinkt das Vario?
Sensorensuche schon gestartet?
Vario im Telemetriemenü konfiguriert?
 
Hey,


ich nutze Empfänger der X Klasse, Irgendwie habe ich noch net durchgeblickt ob da das Vario von Frsky funzt. Bin bei Frsky noch verdammt neu und brauche einfach noch jede Menge Input :)

Gruß.
Bei den X Empfängeren von FrSky. Kannst du beide Varios von FrSky verwenden. Manual ist in Papierform dabei .Beiliegendes Kabel lt. Manual mit Empfänger verbinden. Das ist alles. Was du am Sender machen musst. Damit die die Ansagen bekommst, hängt von deinem FrSky Sender ab. Ist aber alles im Helles Bedienungsanleitung nachzulesen.
.
 
Achtung, wenn du die Sensoren gesucht und Vario eingestellt hast muss im Empfängermenu bei Vario die Quelle von ALT auf VARIO umgestellt werden.

Thomas
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten